Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

48Stunden investiert

21Studien recherchiert

163Kommentare gesammelt

Ein Zigarrenanzünder ist ein Gerät, das zum Anzünden von Zigarren verwendet wird. Es kann ein einfaches Streichholz sein oder mit Strom betrieben werden, aber beide Arten dienen dazu, den Tabak zu entzünden und den Rauchgenuss zu ermöglichen.




Zigarrenfeuerzeug Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Zigarettenanzündern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Zigarrenanzündern. Das erste ist das Fackelfeuerzeug, das eine Flamme hat, die auf jede Größe eingestellt werden kann und mit einer extrem heißen Temperatur brennt. Sie eignen sich hervorragend zum Anzünden von Zigarren bei Wind oder wenn du deine Zigarre schnell anzünden willst. Sie eignen sich auch gut für ungleichmäßig gerollte Zigarren, weil sie die gesamte Oberfläche gleichmäßig erhitzen, sodass nach dem Anzünden keine kalten Stellen zurückbleiben. Fackelfeuerzeuge haben allerdings auch einige Nachteile – nämlich ihre Brennstoffquelle (Butan). Butan ist leicht entzündlich und kann bei unsachgemäßer Handhabung zu schweren Verletzungen oder sogar zum Tod führen, wenn es beim Nachfüllen von Butangas, beim Nachfüllen des Tanks usw. zu einer versehentlichen Entzündung/Explosion kommt. Diese Art von Feuerzeug sollte nur von erfahrenen Rauchern verwendet werden, die wissen, wie man sicher damit umgeht.

Die zweite Art von Zigarrenfeuerzeug verwendet Strom als Brennstoffquelle statt Butangas wie die meisten Fackeln (obwohl viele inzwischen wiederaufladbare Batterien verwenden). Elektrische Lichtbogenfeuerzeuge erzeugen einen kleinen elektrischen Funken, der deine Zigarre genau wie Streichhölzer anzündet, nur ohne all die unangenehmen Chemikalien, die in Streichholzköpfen enthalten sind, wie Schwefelsäure und Phosphorverbindungen. Sie brauchen nicht viel Wartung

Ein gutes Zigarrenfeuerzeug sollte in der Lage sein, deine Zigarren schnell und einfach anzuzünden. Außerdem muss die Flamme leicht zu regulieren sein, damit du die Größe der Flamme nach Bedarf einstellen kannst. Der Benzintank sollte genug Gas für mehrere Anzündungen fassen, bevor er nachgefüllt werden muss, und er sollte nicht auslaufen, wenn du ihn in der Tasche oder bei dir trägst. Wenn du mit Freunden ausgehst, die andere Tabakprodukte rauchen (z. B. Zigaretten), können sie mit einer einstellbaren Flamme problemlos ihre Zigaretten genießen.

Wer sollte ein Zigarrenfeuerzeug benutzen?

Zigarrenfeuerzeuge sind ideal für alle, die gerne Zigarren rauchen. Sie bieten eine gleichmäßige Flamme, die leicht zu kontrollieren ist, und können mit jeder Zigarren- oder Pfeifentabakmischung verwendet werden.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Zigarrenfeuerzeug kaufen?

Als Erstes solltest du dir überlegen, wofür du ein Zigarrenfeuerzeug kaufen möchtest. Wenn du es für deinen persönlichen Gebrauch brauchst, gibt es viele Möglichkeiten, aus denen du wählen kannst. Wenn du aber ein Feuerzeug als Geschenk für jemand anderen kaufen willst, ist das eine ganz andere Sache. Du musst wissen, welche Art von Zigarren sie rauchen und wie oft sie sie anzünden. Bevorzugen sie mildere Mischungen oder etwas Stärkeres im Geschmack? All diese Fragen können dir helfen, deine Suchkriterien für das perfekte Zigarrenfeuerzeug einzugrenzen.

Wenn du ein Zigarrenfeuerzeug kaufen willst, brauchst du nicht auf etwas Bestimmtes zu achten. Alles, was zählt, ist die Qualität des Produkts und wie gut es funktioniert. Du solltest auch prüfen, ob es eine Garantie hat oder nicht, damit du weißt, ob dein Geld bei diesem Kauf sicher ist oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Zigarrenfeuerzeugs?

Vorteile

Zigarrenfeuerzeuge sind eine tolle Möglichkeit, deine Zigarre anzuzünden. Sie bieten eine gleichmäßige Flamme, die einfach zu kontrollieren und zu benutzen ist. Viele der besten Modelle haben auch zusätzliche Funktionen wie einen Lochschneider oder einen Aschenbecher.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Zigarrenfeuerzeugs ist die Tatsache, dass es nur für Zigarren verwendet werden kann. Wenn du andere Dinge anzünden musst, dann funktioniert diese Art von Feuerzeug nicht gut. Außerdem dauert es eine Weile, bis man sich daran gewöhnt hat, ein solches Feuerzeug zu benutzen, wenn man das noch nie getan hat.

Kaufberatung: Was du zum Thema Zigarrenfeuerzeug wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • VVAY
  • VVAY
  • Aomiok

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Zigarrenfeuerzeug-Produkt in unserem Test kostet rund 13 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 50 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Zigarrenfeuerzeug-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke VVAY, welches bis heute insgesamt 1550-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke VVAY mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte