Wurfzelt 2 Personen
Zuletzt aktualisiert: 18. August 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Wurfzelte für 2 Personen sind aufgrund ihrer leichten Aufbauweise und geringen Größe die perfekte Alternative zu einem herkömmlichen Zelt. Der Platz für eine zweite Person im Outdoor-Zelt kann für deine Begleitung genutzt werden, oder als zusätzlicher Stauraum für Reisegepäck. Für den Auf- und Abbau brauchst du nur kurze Zeit und kein zusätzliches Werkzeug.

Mit unserem ausführlichen Wurfzelt für 2 Personen Test 2020 wollen wir dir dabei helfen, das passende Wurfzelt für dich zu finden. Sogenannte Pop Up Zelte, oder auch Sekundenzelte, gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Je nach Vorliebe gibt es für jedes Ereignis das richtige Outdoor-Zelt für 2 Personen. In diesem Beitrag haben wir dir Kaufkriterien aufgelistet, damit dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich fällt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Wurfzelte für 2 Personen ermöglichen dir einen schnellen Auf- und Abbau, und bieten dir und einer weiteren Person ausreichend Platz.
  • Die Outdoor-Zelte für 2 Personen können sehr klein zusammengepackt werden, daher können sie einfach transportiert werden und sind auch für Festivals geeignet.
  • Es gibt Modelle für jeden Einsatzbereich und in jeder Preisklasse. Wobei dir teurere Pop Up Zelte für 2 Personen meist mehr Schutz bieten.

Wurfzelt für 2 Personen Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Wurfzelt für 2 Personen mit der höchsten Wassersäule

Das zweischichtige Wurfzelt von Sable bietet sogar Platz für bis zu 3 Personen. Die hochliegende Reißverschlusstür lässt sich doppelseitig öffnen und stellt weiteren Platz für Schuhe zu Verfügung. Dieses Türsystem und 2 Belüftungsöffnungen sorgen für ein dauerhaft gutes Raumklima.

Das Pop Up Zelt ist danke einer Wassersäule von 3000 Millimetern besonders gut gegen Regen und Nässe geschützt. Für 2 Personen bietet dieses Wurfzelt besonders viel Komfort und ausreichend Platz für das Reisegepäck. Ist dir der Regenschutz besonders wichtig, dann ist dieses Wurfzelt für 2 Personen genau das Richtige für dich.

Das beste Wurfzelt für 2 Personen mit dem kleinsten Packmaß

Das sehr leichte Outdoor-Zelt von Backture ist dank seiner Form besonders standhaft bei starkem Wind. Bei Schönwetter kann der externe Vorhang weggelassen werden, dadurch hat man freien Blick nach außen. Bei Schlechtwetter schützt der externe Vorhang vor UV-Strahlung und Regen.

Das Wurfzelt für 2 Personen verfügt über 2 Eingänge, dadurch lässt sich das Zelt sehr leicht lüften und bietet einen weiteren Bereich, um in das Zelt zu gelangen. Die spezielle Form eines Dreiecks schützt das Pop Up Zelt vor Wind und sorgt für mehr Stabilität. Wenn du tagsüber die Aussicht aus deinem Zelt genießen möchtest, und nicht allzu viel Platz für ein Wurfzelt hast, raten wir dir zu diesem Modell.

Das beste Wurfzelt für 2 Personen mit geringem Gewicht

Das Pop Up Zelt von Zenph lässt sich in 3 Sekunden öffnen. Mit einer Länge von circa 258 Zentimetern bietet das Wurfzelt ausreichend Platz für große Menschen oder zusätzliches Gepäck. Innentaschen, die im Zelt eingearbeitet sind sorgen für zusätzlichen Stauraum.

Das Outdoor-Zelt ist so geformt, dass es einer Matratze möglich nahe kommt. Suchst du ein Wurfzelt in dem du ausreichend Platz hast und wenig zu tragen hast? Dann können wir dir dieses Sekundenzelt für 2 Personen empfehlen.

Das beste Wurfzelt für 2 Personen in Allround-Ausführung

Das Outdoor-Zelt von Lumaland ist der Allrounder unserer Favoriten, da es relativ günstig ist, aber trotzdem viel Platz und Komfort bietet. Mit knappen 3 Kilogramm ist das Wurfzelt auch nicht sehr schwer.

Die rechteckige Verpackung eignet sich auch sehr gut für einen einfachen Transport. Öffnungen im Dach sorgen für eine gute Luftzirkulation, die auch dank der separaten Lüftungsabdeckung während eines Regens für Frischluft sorgen. Suchst du nach einem preisgünstigen Alleskönner, dann ist dieses Wurfzelt für 2 Personen das Richtige für dich.

Kauf- und Bewertungskriterien für Wurfzelte für 2 Personen

Bei der Suche nach dem passenden Wurfzelt wirst du auf eine Vielzahl an Angeboten stoßen. Welche Aspekte dabei ausschlaggebend sind und auf welche Merkmale du bei deiner Entscheidung achten solltest, erfährst du in diesem Beitrag von uns.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Wurfzelte für 2 Personen miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Anhand dieser Merkmale sollte es dir im Anschluss leichter fallen, dein passendes Wurfzelt für 2 Personen zu finden.

Auf- und Abbau

Der Aufbau eines Wurfzelts soll so einfach wie möglich gestaltet sein. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten Menschen für ein Zelt, welches sich selbst entfaltet, und nur noch am Boden befestigt werden muss. Bei den meisten herkömmlichen Pop Up Zelten dauert der Aufbau nur wenige Sekunden.

Die kurze Aufbauzeit erweist sich als besonders praktisch, wenn du dein Outdoor-Zelt für 2 Personen in der Abenddämmerung aufbauen musst. In den meisten Fällen musst du das Zelt lediglich in die Luft werfen, damit es sich entfalten kann. Dann musst du es nur noch im Boden fixieren.

Je nach Wind- und Witterungsverhältnissen solltest du dein Zelt mit Heringen, Spannseilen und Erdnägeln im Boden befestigen. Bevor du das Zelt aber schlussendlich festmachst, wähle den richtigen Untergrund für dich und deinen Campingpartner.

Du solltest das Zelt immer ordnungsgemäß zusammenlegen, um es beim nächsten Gebrauch wieder ohne Probleme aufwerfen zu können.

Beim Abbau ist darauf zu achten, das Sekundenzelt Schritt für Schritt zusammenzulegen. Je nach Zeltaufbau und Größe unterscheidet sich der Abbau ein wenig. Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Faltsysteme. Je nach Modell hast du einen Zwischenschritt, der zusätzlich zu beachten ist. In den meisten Fällen aber wird das Zelt nach und nach zusammengelegt.

Im Ratgeber Teil haben wir dir noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bereitgestellt.

Abmessungen

Bei einem Wurfzelt für 2 Personen ist es wichtig darauf zu achten, dass auch genügend Platz für zwei Personen vorhanden ist. Du darfst dabei nicht auf euer Gepäck vergessen, dieses nimmt zusätzlich Platz in Anspruch.

Reisegepäck braucht viel Platz, dieses kann euch Fläche zum Schlafen wegnehmen.

Die kleinsten Ausführungen der Pop Up Zelte sind meist für 2 Personen geeignet. Je nach Platzbedarf und Modell haben die meisten Outdoor-Zelte für 2 Personen eine Liegebreite von circa 120-180 Zentimeter.

In der Höhe haben die meisten Pop Up Zelte für zwei Personen eine Abmessung von circa 90 bis 110 Zentimeter. Bei einer größeren Stehhöhe solltest du allerdings auf deinen Stellplatz achten, da das Zelt nicht mehr so resistent gegenüber Wind ist.

Grundsätzlich solltest du darauf achten, dass du dich im Zelt aufrichten kannst um an Gepäck oder Zeltöffnungen zu kommen. Um nicht zu viel Platz durch das Gepäck zu verlieren, kannst du dir auch ein Wurfzelt für 2 Personen mit einem Vorzelt kaufen.

Transport

Die meisten Outdoor-Zelte für 2 Personen sind normalerweise flach zusammengefaltet in einer runden Schutzhülle untergebracht. Beim Tragen helfen dir Griffe, oder auch Träger wie du sie von einem Rucksack kennst. So kannst du das Wurfzelt für 2 Personen am Rücken tragen oder einfach in die Hand nehmen.

Verpackt hat das Pop Up Zelt für 2 Personen in der Regel einen Durchmesser von circa 40-80 Zentimeter. Aufgrund der flachen Packweise und der kompakten Größe kannst du das Wurfzelt einfach im Kofferraum eines Autos verstauen.

foco

Je nach Ausführung und Größe ist dein Sekundenzelt schwerer oder auch leichter.

Du solltest dir daher schon im Vorhinein Gedanken machen, wie du dieses transportierst und wie lange du das Wurfzelt für 2 Personen tragen musst. Das Gewicht liegt im Durchschnitt bei circa 1,5-6 Kilogramm.

Hat das Material eine höhere Qualität, umso schwerer ist das Wurfzelt für 2 Personen.

Um das Outdoor-Zelt für 2 Personen einfacher am Rücken tragen zu können, gibt es auch Modelle, welche nicht scheibenförmig verpackt sind. Sogenannte Quick-Up-Systeme können wie ein Rucksack getragen werden, und passen sich der Form deines Rückens ideal an.

Stabilität

Bei guten Wetterbedingungen musst du dir keine Gedanken über die Robustheit deines Wurfzelts für 2 Personen machen. Lediglich bei schlechten Wind- und Witterungsverhältnissen sollte das Wurfzelt stabil sein.

Es macht sich aber bezahlt hier auf Nummer sicher zu gehen, und von Beginn an in ein Outdoor-Zelt für 2 Personen zu investieren, welches dir ausreichend Schutz bietet und nicht sofort bei Schlechtwetter kaputtgeht.

Für mehr Stabilität, kannst du das Zelt am Boden fixieren.

Das Gestänge besteht bei den meisten Modellen aus Fiberglas. Dieses stabile Material ist sehr leicht und flexibel. Eine kostspieligere, aber auch sicherere Variante bieten Aluminium-Gestänge. Allerdings gibt es auch hier wesentliche Unterschiede. Die Stangen geben dem Zelt den nötigen Halt, deshalb solltest du die Qualität des Materials vor dem Kauf überprüfen.

Um zusätzlichen Schutz gegen Wind zu haben, kannst du dein Wurfzelt mit Heringen und Abspannseilen am Boden befestigen. Kleinere Modelle und Varianten für den Strand sind meist so gebaut, dass sie auch ohne eine Befestigung stabil stehen.

Wasserundurchlässigkeit

In der freien Natur ist es wichtig auf alle Gegebenheiten bestens vorbereitet zu sein. Deswegen solltest du zum Schutz vor Witterung ein wasserdichtes Wurfzelt für 2 Personen haben. Willst du dein Pop Up Zelt nur bei Schönwetter einsetzen, macht es sich trotzdem bezahlt ein wasserabweisendes Material zu wählen.

Die Wasserundurchlässigkeit wird als Wassersäule angegeben. Dieser Begriff steht dafür wie viel Wasser dein Outdoor-Zelt standhalten kann, bis sich Tropfen auf der Innenseite des Zeltstoffes bilden. Das Außenmaterial gilt ab einer Wassersäule von circa. 1500 Millimeter als wasserdicht und die Bodenplane ab einem Wert von circa 2000 Millimeter.

Um das Material noch wasserabweisender zu machen, kannst du den Stoff zusätzlich imprägnieren.

Achte darauf, dass die Nähte gut verarbeitet, oder am besten auch wasserdicht sind. An diesen Stellen dringt das Wasser am einfachsten ein. Die meisten Wurfzelte haben eine Wassersäule von circa 500 bis 3000 Millimeter. Solltest du ein Wurfzelt benötigen, welches du auch bei extremeren Wetterbedingungen nutzen möchtest, raten wir dir zu einer höheren Wassersäule. Diese findest du meist bei Wurfzelten für 2 Personen nicht mehr.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Wurfzelt für 2 Personen kaufst

Vor dem Kauf eines Wurfzelts für 2 Personen gibt es einige Faktoren, die du beachten solltest. In den folgenden Abschnitten haben wir dir einige dieser Faktoren zusammengefasst und detaillierter beschrieben.

Was ist das Besondere an einem Wurfzelt für 2 Personen und welche Vorteile bietet es?

Ein Outdoor-Zelt für 2 Personen bietet den Vorteil, dass es noch immer ein sehr kleines Zelt ist und eingepackt wenig Platz braucht. Es eignet es sich gut für Kurztrips, als auch für Festivals, da es sich in kürzester Zeit auf- und abbauen lässt. Dieses Zelt ist für Leute geeignet, die viel unterwegs sind.

Ein Pop Up Zelt für 2 Personen kann auch sehr gut alleine verwendet werden, da du den zusätzlichen Platz für dein Gepäck nützen kannst. Oftmals benötigst du bei regulären Zelten eine 2 Person, die beim Aufbau unterstützt. Bei einem Wurfzelt für 2 Personen gestaltet sich die Errichtung wesentlich einfacher und stellt auch für 1 Person kein Problem dar.

Wurfzelt 2 Personen-1

Ein flacher Boden auf dem du dein Wurfzelt für 2 Personen aufstellst, sorgt für einen angenehmen Schlaf und einen sicheren Halt.
(Bildquelle: Lindsay Martin / Unsplash)

Ein weiterer Vorteil ist der Preis gegenüber herkömmlichen 2 Personen Zelten, da diese in den meisten Fällen wesentlich teurer sind. Es eignet sich aufgrund des kleinen Packmaß auch für Fahrradtouren, Motorradausfahrten und für die längere Aufbewahrung im PKW.

Da die Outdoor-Zelte für 2 Personen von alleine stehen, können sie auf aller Art Untergrund verwendet werden. Achte jedoch darauf, dass sich keine spitzen Gegenstände unter dem Zeltboden befinden. Ein Loch im Boden kann nicht nur dein Zelt abwerten, sondern auch dafür sorgen, dass der Boden nicht mehr wasserdicht ist.

Welche Arten von Wurfzelten für 2 Personen gibt es?

Wir zeigen dir nun zwei verschiedene Arten von Outdoor-Zelten für 2 Personen. Die jeweils Vor- und Nachteile mit sich bringen.

Das Trekking-Zelt als Wurfzelt für 2 Personen

Ein Trekking-Zelt sollte möglichst funktional sein. Da du meist nur mit Rucksack unterwegs bist und auf leichte als auch hochwertige Materialien angewiesen bist.

In den meisten Fällen ist bei diesen Zelten für 2 Personen das Gestänge verstärkt, um so für mehr Stabilität zu sorgen. Um die Wetterfestigkeit zu erhöhen, werden in der Regel bessere Materialien für die Zeltwände genutzt.

Jedoch kann es sein, dass es keine Fensteröffnungen gibt, sondern lediglich Belüftungsöffnungen, um für Frischluft zu sorgen.

Vorteile
  • Geringes Gewicht
  • Hochwertigere Materialien
  • Wetterfest
  • Hoher Nutzfaktor
Nachteile
  • Weniger Platz
  • Schlechte Belüftung
  • Weniger Komfort

Das Campingzelt als Wurfzelt für 2 Personen

Bei der Variante für den gemütlichen Campingurlaub legt man mehr Wert auf Platz und Komfort. Daher solltest du dir bei einem Pop Up Zelt für 2 Personen für den Campingurlaub sicher sein wie viel Platz zum Schlafen und für Gepäck gebraucht wird.

Diese größeren Wurfzelte verfügen in den meisten Fällen über Fensteröffnungen, als auch Aufhängungen und eingearbeitete Taschen im Inneren. Da diese Variante mehr Platz bietet, kannst du dir sicher sein, dass du und deine Begleitung auch mit Gepäck genug Platz haben werdet.

Generell haben diese Wurfzelte mehr Platz in der Höhe, sodass man zu 2 mehr Raum zur Verfügung hat. Manche Modelle bieten auch einen separaten Vorraum, der sich perfekt dafür eignet Schuhe abzustellen oder Gepäck zu lagern.

Mehr Platz bedeutet allerdings auch eine höhere Anfälligkeit für Wind. Sei dir also sicher, dass das Zelt gut befestigt ist.

Vorteile
  • Mehr Komfort
  • Mehr Platz
  • Fenster zum Lüften
Nachteile
  • Größeres Packmaß
  • Mehr Gewicht
  • Teilweise anfälliger für Wind

Solche Aufwurfzelte für 2 Personen, die besonders gut für das Campen geeignet sind, kannst du auch für den Strandbesuch nutzen.

Für wen sind Wurfzelte für 2 Personen geeignet?

Outdoor-Zelte eignen sich für besonders gut für Leute die einen einfach aufzubauenden Schlafplatz mit ausreichend Platz suchen. Ob du den Raum auch für eine weitere Person nutzt, bleibt dir überlassen. Viele die alleine in einem Pop Up Zelt für 2 Personen schlafen, schätzen den zusätzlichen Platz, den sie für ihr Reisegepäck nutzen können.

Da du das Zelt einfach nur in die Höhe werfen musst, damit es steht, nutzen es viele die einen unkomplizierten und schnellen Aufbau bevorzugen. Diese Technik lässt sich aber nur bis zu einer gewissen Größe anwenden, deshalb verfügen die meisten Modelle nur über eine Schlafkammer.

Da die meisten Varianten ein relativ kleines Packmaß aufweisen, sind sie leicht zu transportieren. Sie eignen sich aufgrund ihrer einfachen Handhabung als Unterschlupf für:

  • Wanderungen
  • Fahrradtouren
  • Motorradtouren
  • Festivals

Familien können die Wurfzelte für 2 Personen auch für den Strand nutzen, oder als Gartenzelt.

Wie groß ist ein Wurfzelt für 2 Personen in der Regel?

Aufgrund der einzigartigen Aufbauweise lässt sich so ein Sekundenzelt für 2 Personen nur bis zu einer gewissen Größe zusammenfalten. Meist sind diese etwas größer als herkömmliche Zelte.

Je nach Modellart und Ausführung variieren die Maße im aufgebauten als auch im eingepackten Zustand. In der folgenden Tabelle haben wir dir die Größen eines Durchschnittmodels aufgelistet.

Art Maßangaben
Länge ca. 200-300 cm
Liegebreite ca. 120-180 cm
Höhe ca. 90-110 cm
Packmaß ca. 60-85 cm Durchmesser

Werde dir vorher über die Anforderungen an dein Outdoor-Zelt für 2 Personen bewusst. Dann entscheide dich für eines mit der passenden Größe. In manchen Fällen brauchen Personen mehr Platz aufgrund ihrer Körpergröße oder Schlafposition.

Wie wasserdicht ist ein Wurfzelt für 2 Personen?

Das kommt ganz darauf welche Wassersäule dein Pop Up Zelt für 2 Personen besitzt. Die Wassersäule gibt an wie dicht ein Stoff aus technischen Geweben ist. Daher bleibt dein Zelt bei höherer Wassersäule länger trocken.

foco

Die meisten Wurfzelte haben eine Wassersäule zwischen circa 500 und 3000 Millimetern.

Das reicht für einen normalen Gebrauch völlig aus.

Soll dein Zelt auch Schlechtwetter trotzen? Dann würde ich dir zu hochwertigen Materialien und einer guten Verarbeitung raten.

Wie wasserdicht dein Zelt ist, hängt meist vom Material ab und wie es beschichtet ist. Du kannst dein Zelt zusätzlich schützen indem du es imprägnierst.

Wie baue ich ein Wurfzelt für 2 Personen auf?

Der Aufbau ist in den meisten Fällen ganz einfach, da dies auch einer der größten Vorteile eines solchen Zeltes ist. Die Errichtung ist bei 2 Mann Zelten auch ganz einfach alleine zu schaffen. In der Regel beinhaltet der Aufbau die folgenden Schritte:

1.Auspacken: Nimm das Wurfzelt für 2 Personen aus der Schutzhülle. Achte darauf, dass es sich nicht gleich von Beginn an selbst entfaltet. Dafür kannst du dir es einfach zwischen die Beine klemmen.

2.Aufbau: Nun kannst du den Sicherungsriemen lösen und im Anschluss das Zelt in die Höhe werfen. Es sollte sich nun in der Luft entfalten und mit viel Geschick schon auf der richtigen Seite landen.

3.Sicherung: Damit das Outdoor-Zelt für 2 Personen auch windfest ist und ordentlich gespannt, sollte es noch mit Heringen am Boden befestigt werden. Je nach Untergrund kann dieser Schritt schon mal schwieriger werden.

Wie packe ich ein Wurfzelt für 2 Personen ein?

Der Abbau eines Pop Up Zeltes erweist sich oft als etwas komplizierter als der Aufbau. Das liegt in den meisten Fällen daran, dass ein Schritt übersprungen wird oder das Zelt einfach falsch gefaltet wird.

Die Tabelle zeigt dir die 3 unterschiedlichen Faltsysteme und deren Handhabung.

System Anwendung
3-er Faltsystem Zu Beginn legst du das Pop Up Zelt zur Seite und drückst es gegen den Boden. Nun wird das Zelt diagonal in sich zusammengedrückt.
8-er Faltsystem In diesem Fall hat das Outdoor-Zelt zwei Ringe, welche an der oberen Mitte gefasst werden. Dann beide Enden nach oben ziehen und die rechte und linke Seite einklappen.
9-er Faltsystem Diese Wurfzelte sind in der Regel mit 4 Ringen ausgestattet. 2 in der Mitte und 2 außen. Beim Zusammenlegen nimmt man die äußeren Ringe zur Mitte und stellt das Zelt im Anschluss auf der spitzen Seite auf. Dann einfach der Anleitung folgen und mit der Sicherungsleine fixieren.

Vor dem Abbau solltest du wissen nach welchem System dein Wurzelt für 2 Personen zusammenzufalten ist. Halte dich einfach immer strikt an die Anleitung, dann wird auch das Zusammenfalten so einfach wie der Aufbau.

Wie schwer ist ein Wurfzelt für 2 Personen?

Das Gewicht hängt sehr stark mit der Qualität der verwendeten Materialien zusammen. Je höher die Qualität der verarbeiteten Produkte ist, desto schwerer sind die Pop Up Zelte für 2 Personen.

Für 2 Personen gibt es Modelle die nur ein Gewicht von circa 1,5 Kilogramm haben. Diese leichten Zelte eignen sich besonders gut für Wander- und Trekkingausflüge.

Für einen besseren Schutz gegen Regen und Kälte werden hochwertigere Stoffe und robustere Stangen verwendet. Das spiegelt sich auch im Gewicht wider, da diese Wurfzelte circa zwischen 3 und 6 Kilogramm wiegen können.

Welche Alternativen gibt es zu einem Wurfzelt für 2 Personen?

Bei der Entscheidung für ein Outdoor-Zelt für 2 Personen, gibt es mehrere Alternativen. Die Entscheidung hängt vonn deinem Vorhaben und dem gewünschten Einsatzbereich ab.

In der Tabelle haben wir dir mögliche Alternativen aufgelistet.

Typ Nutzung
Campingzelt Das klassische Campingzelt gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Meist bieten diese mehr Platz und eine Unterteilung in Kammern. Jedoch ist der Aufbau komplizierter
2 Wurfzelte Du kannst dir auch 2 Wurfzelte kaufen. Dabei spielt es keine Rolle für wie viele Personen das Zelt ausgelegt ist. Du hast damit die Möglichkeit getrennt voneinander zu schlafen, oder auch das Gepäck seperat zu lagern. Du musst allerdings 2 mal auf- und abbauen.
Strandmuschel Diese Alternative lässt sich gut für den Garten oder den nächsten Strandbesuch nutzen. Allerdings ist dieser Unterschlupf nicht für die Nacht geeignet, da du die offenen Seiten nicht verschließen kannst.

Diese Alternativen kannst du bei deiner Kaufentscheidung berücksichtigen.

Welche Farbe sollte ein Wurfzelt für 2 Personen haben?

Das ist zum Großteil Geschmackssache. Die am häufigsten vorkommenden Farben sind Blau, Grün und Grau.

Bei der Farbe Schwarz musst du lediglich darauf achten, dass sich diese im Sonnenlicht schneller aufheizt. Solltest du dich tagsüber im Zelt befinden, kann es schon mal unangenehm werden.

Wurfzelt für 2 Personen-2

Dunklere Zelte heizen sich im Sonnenlicht schneller auf. Ein UV-Schutz sorgt dafür, dass dein Wurfzelt für 2 Personen nicht so schnell ausbleicht.
(Bildquelle: Moritz Jäger / Unsplash)

Die farbliche Ausführung hat teilweise auch einen Einfluss darauf wie lichtdicht dein Sekundenzelt für 2 Personen ist und welche Lichtfarbe im Inneren vorherrscht.

Letztendlich ist es eine Frage des Geschmacks, trotzdem kannst du das Ambiente mit der richtigen Farbe positiv beeinflussen.

Was kostet ein Wurfzelt für 2 Personen?

Die Preisspanne bei Outdoor-Zelten für 2 Personen ist groß. Es gibt Ausführungen, die du schon sehr günstig bekommst. Hier lässt allerdings die Qualität zu wünschen übrig.

Einsteigermodelle bekommst du schon ab einem Preis von circa 20 €, je nach Material und Funktion kann das Zelt bis zu circa 200€ kosten. Je mehr Geld du investierst, umso mehr Qualität und Schutz kannst du erwarten.

Wo kann ich ein Wurfzelt für 2 Personen kaufen?

Wurfzelte für 2 Personen kannst du online, als auch in den meisten Fachgeschäften erwerben. Wenn du ein qualitativ hochwertiges Wurfzelt möchtest, dann empfehlen wir dir folgende Online-Händler und Geschäfte.

  • Amazon
  • Ebay
  • Otto
  • Lidl
  • Real

Du hast die Möglichkeit die Produktbewertungen in den aufgelisteten Shops zu lesen und dir einzelne Funktionen zu jedem Modell genauer anzuschauen. Die Wurfzelte, welche in diesem Artikel aufgezeigt werden, verlinken wir zu den jeweiligen Shops.

Warum kannst du mir vertrauen?

Kristin ist schon seit sie klein war jeden Monat mit ihren Eltern ein Wochenende lang campen gegangen. Mittlerweile ist sie ein Camping-Profi und weiß bestens über mögliche Gefahren und die perfekte Camping-Ausrüstung, sowohl im Winter als auch im Sommer, Bescheid. Gerne teilt sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit anderen Camping-Liebhabern online.