Zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

31Analysierte Produkte

68Stunden investiert

12Studien recherchiert

198Kommentare gesammelt

Eine Wasserliege ist ein schwimmender Stuhl, der im Pool, See oder Meer benutzt werden kann. Er hat eine aufblasbare Rückenlehne und ein Sitzkissen mit Armlehnen für mehr Komfort. Die Liege wird mit einer eigenen Pumpe geliefert, damit sie schnell und einfach aufgeblasen werden kann.




Wasserliege: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Water Lounger gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Wasserliegestühlen. Der erste ist der aufblasbare Typ, der zusammengerollt und auf kleinem Raum verstaut werden kann, wenn er nicht benutzt wird. Diese sind ideal für diejenigen, die ihre Wasserliege mit in den Urlaub nehmen oder einfach von Ort zu Ort reisen wollen. Der zweite Typ besteht aus Stoff, den du nach der Benutzung einfach zusammenfalten und bis zum nächsten Mal aufbewahren kannst. Beide haben ihre Vorteile, also entscheide dich für das, was für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Die besten Wasserliegen sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und haben ein gutes Design. Sie sollten einfach aufzustellen, bequem und langlebig sein.

Wer sollte eine Wasserliege benutzen?

Jeder, der sich im Wasser wohlfühlen möchte. Wasserliegen sind für Menschen aller Altersgruppen und Fähigkeiten geeignet, auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder Behinderungen. Sie sind auch eine gute Wahl, wenn du in deiner Mobilität eingeschränkt bist oder Gleichgewichtsprobleme hast, die es schwierig machen, auf einem normalen Stuhl am Pool zu sitzen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Wasserliege kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Entscheide dich für denjenigen, der in dein Budget passt und alle anderen Anforderungen erfüllt, die du vielleicht hast.

Das Gewicht des Produkts ist ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Material- und Montagequalität einer Wasserliege. Auch der Lebenszyklus einer Wasserliege muss berücksichtigt werden. Wenn du eine langlebige Wasserliege suchst, dann wähle eine, die mit hochwertigen Materialien und fachmännischer Verarbeitung hergestellt wurde.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Wasserliege?

Vorteile

Der Water Lounger ist eine tolle Möglichkeit, das Wasser zu genießen. Er stützt deinen Nacken und deinen Rücken, sodass du dich beim Schwimmen auf dem See oder im Pool bequem entspannen kannst. Außerdem kannst du ein Buch oder eine Zeitschrift lesen, ohne es über den Wasserspiegel halten zu müssen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Water Loungers ist die Tatsache, dass er Platz in deinem Pool braucht. Wenn du nur eine begrenzte Liegefläche hast, ist das vielleicht keine Option für dich. Und wenn es Leute gibt, die sie nicht benutzen wollen oder lieber schwimmen als auf einer dieser Liegen zu faulenzen, nehmen sie auch wertvollen Schwimmraum weg.

Kaufberatung: Was du zum Thema Wasserliege wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Intex
  • Bestway
  • COSTWAY

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Wasserliege-Produkt in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 90 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Wasserliege-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Intex, welches bis heute insgesamt 7339-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Intex mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte