Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

85Stunden investiert

29Studien recherchiert

80Kommentare gesammelt

Ein wasserdichter Parka ist eine Jacke, die so konzipiert ist, dass sie komplett wasserdicht ist. Das bedeutet, dass sie keine Feuchtigkeit durch den Stoff durchlässt, was sie ideal für regnerisches Wetter und nasse Umgebungen macht. Das Beste an dieser Art von Jacke ist, dass du sie bei fast jedem Wetter tragen kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, von Regen oder Schneefall durchnässt zu werden.

Wasserdichte Parkas bestehen aus einer wasserdichten Membran, die zwischen zwei Stoffschichten eingebettet ist. Die äußere Schicht kann aus Nylon oder Polyester bestehen und die innere Schicht ist in der Regel aus Baumwolle, die die Feuchtigkeit vom Körper wegleitet, damit sie nicht in der Jacke eingeschlossen wird. Wenn du bei nassem Wetter einen wasserdichten Parka trägst, perlt das Wasser an der Oberseite der Membran ab, anstatt in die darunter liegende Kleidung einzudringen. Das bedeutet, dass du auch bei starkem Regen trocken bleibst.




Wasserdichter Parka Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von wasserdichten Parkas gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von wasserdichten Parkas. Der gängigste Typ ist die Softshell-Jacke, die aus einer wasserdichten und atmungsaktiven Membran besteht, die zwischen zwei Stoffschichten eingebettet ist. Eine weitere beliebte Option ist ein isolierter Parka mit synthetischer Isolierung auf der Innenseite und einer DWR-Beschichtung (durable water repellent), die Feuchtigkeit von außen abweist. Schließlich gibt es noch Hardshell-Jacken aus Gore-Tex oder anderen speziellen Materialien, die einen hervorragenden Schutz vor Regen bieten, aber nicht so atmungsaktiv sind wie weichere Jacken, wenn du bei kalten Temperaturen beim Bergaufgehen ins Schwitzen gerätst.

Die besten wasserdichten Parkas sind aus einer Kombination aus Nylon und Polyester hergestellt. Sie haben versiegelte Nähte, d.h. der Stoff ist mit Klebeband versiegelt, damit kein Wasser eindringen kann. Eine gute Jacke ist außerdem atmungsaktiv, damit dir bei kaltem Wetter nicht zu heiß wird. Außerdem sollte sie mit einer verstellbaren Kapuze ausgestattet sein, um dich vor Regen und Schnee zu schützen, und sie sollte winddicht sein, um kalte Windböen in den Wintermonaten oder an stürmischen Tagen auf deinen Reisen abzuhalten.

Wer sollte einen wasserdichten Parka benutzen?

Jeder, der bei Regen, Schnee oder Graupel trocken bleiben will. Diese Jacke ist ideal für alle, die sich bei schlechtem Wetter draußen aufhalten und Schutz vor Wind, Regen und Schnee brauchen. Sie ist auch perfekt für Jäger, Angler und Wanderer, da sie dich auch bei Nässe warm hält.

Nach welchen Kriterien solltest du einen wasserdichten Parka kaufen?

Die Auswahl eines wasserdichten Parkas sollte vom Benutzer abhängen, denn es gibt viele Faktoren, die zu berücksichtigen sind. Du musst deine Bedürfnisse definieren und sie mit den Eigenschaften der verschiedenen Produkte vergleichen. Lies unsere Tipps unten, um klug zu wählen.

Stelle sicher, dass du die Spezifikationen des wasserdichten Parkas vergleichst, um sicherzustellen, dass er deinen Anforderungen entspricht. Sieh dir auch unsere Liste der besten wasserdichten Parkas für Männer und Frauen an, wenn du noch etwas mehr Orientierung brauchst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines wasserdichten Parkas?

Vorteile

Wasserdichte Parkas sind ideal für alle, die in Gegenden leben, in denen es viel regnet. Sie halten dich trocken und warm, selbst wenn es draußen in Strömen regnet. Außerdem sind diese Jacken in der Regel sehr robust und langlebig, da sie den Elementen besser standhalten als andere Jackenarten.

Nachteile

Wasserdichte Parkas sind nicht atmungsaktiv, sodass du mehr schwitzen wirst als bei einem nicht wasserdichten Parka. Wenn die Wasserdichtigkeit beeinträchtigt ist (z. B. durch Abrieb), kann Wasser eindringen und deine Kleidung durchnässen. Außerdem sind sie in der Regel schwerer als nicht wasserdichte Parkas, weil für die wasserdichte Beschichtung auf beiden Seiten des Stoffes mehr Material verwendet wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Wasserdichter Parka wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Berydale
  • VAUDE
  • CMP

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Wasserdichter Parka -Produkt in unserem Test kostet rund 15 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 320 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Wasserdichter Parka -Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Berydale, welches bis heute insgesamt 6970-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Berydale mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte