Die Bundesrepublik gilt mit ihren Küsten an Nord- und Ostsee, den waldreichen Mittelgebirgen, den weiten Flusstälern, malerischen Seelandschaften und dem alpinen Raum als eines der schönsten Wandergebiete Europas.

Was auch immer du bevorzugst, hier ein paar Tipps zu attraktiven Wanderrouten in deutschen Landen.

Maritime Idylle im hohen Norden

Auf etwa halbem Weg zwischen Kiel und Flensburg hat sich die Schlei von Kappeln bis nach Schleswig vorgeschoben. Deutschlands längste Förde ist knapp 47 km Kilometer lang, besticht durch mehrere breite Abschnitte und eine sanfte Hügellandschaft.

Vom Frühjahr bis weit in den Sommer erwarten dich eidottergelbe Rapsfelder und aromatisch duftender Lavendel, der intensiv violett in der Sonne leuchtet.

Die Schleiwanderwege sind ideal für Familien und zählen zu den schönsten Wanderstrecken in Deutschland.

Diese können den gut 100 km messenden Rundwanderweg in Etappen einteilen. Ausflugsdampfer sowie die Wappen von Schleswig oder der nostalgische Schaufelraddampfer Schlei Princess, laufen fast alle größeren Orte entlang der Schlei an.

Bist du mit dem Rad unterwegs, kannst du auch dieses problemlos an Bord mitnehmen. An den Wochenenden verkehrt am Nordufer der Schlei die Museumsbahn Kappeln, die mit historischen Dampflokomotiven die Strecke nach Süderbrarup und Lindaunis bedient.

Unterwegs erwarten dich Attraktionen wie das Wikinger-Museum Haitabu nahe Schleswig, das artenreiche Vogelschutzgebiet Schleimünde oder das Industriedenkmal der Schleibrücke bei Lindaunis.

Diese einspurige Klappbrücke wird wechselweise von der Bahn und vom regulären Straßenverkehr genutzt.

Seenwanderungen im Sauerland

Fachwerkhäuser dekorieren die Altstadt von Attendorn, wo sich mit der Atta-Höhle eine der schönsten und größten Tropfsteinkavernen Europas befindet. Im 1,8 km langen Schaubereich erwarten dich bis zu 30 m lange Vorhänge und Tropfsteinsäulen, die bis zu 25 m Höhe erreichen.

Oberhalb von Attendorn beginnt an der Waldenburger Bucht der Wanderweg nach Olpe.

Du kannst die Biggetalsperre in Etappen umwandern, wenn du für Teile der Strecke die Biggeschifffahrt nutzt.

Auf diese Weise kann auch der knapp 30 km lange Rundwanderweg um die Listertal- und um die Biggetalsperre leicht bewältigt werden, was zudem durch GPS-Punkte denkbar einfach ist.

Diese Route ist bei Naturliebhabern wegen der pittoresken Aussichten besonders beliebt. Zudem ist dieser Trek durch einige Steigungen in den Wäldern eine moderate sportliche Herausforderung.

Inselwanderungen auf Rügen

Im Nordosten der Ostseeinsel erwartet dich während einer Tour zum Kap Arkona reichlich maritime Geschichte und eine einzigartige Fernsicht bis zur Südküste Schwedens.

Ebenso unikal ist der Nationalpark Jasmund, in dem der Königsstuhl die Hauptattraktion ist. Dieses leuchtend weiße Kreidekliff gilt als das natürliche Wahrzeichen Rügens.

In den Seebädern Sassnitz, Binz oder Göhren kannst du dich nach einer Trekkingtour in einer Therme oder in einem Spa verwöhnen lassen.

Willst du dich stärken, sind die bezaubernden Häfen eine Empfehlung. In denen werden dir norddeutsche Leckereien angeboten, darunter Matjes, geräucherter Aal oder Dorschfilet im Eimantel.

Rund um den Harzer Brocken

Eine Etappe des Weges Deutscher Kaiser und Könige führt durch den Harz. Diese 22 km lange Trekkingtour enthält einige steilere Anstiege, komfortable Rastplätze und Stellen, die dir eine fantastische Fernsicht erlauben.

Für Familien besser geeignet ist die Route durch das Bodental. Das wird wegen seiner schroffen Felsformationen auch als Grand Canyon des Harzes bezeichnet.

Unterwegs lohnt es sich die Augen aufzuhalten, denn Wildkatzen, Bechstein-Fledermäuse, Wanderfalken oder Schwarzstörche bekommen Wanderer in Deutschland nicht jeden Tag zu Gesicht.

Außerdem liegt auf dieser Route der Hexentanzplatz, der den Germanen als Kultstätte diente. Heute wird er für ein rauschendes Hexenfest in der Walpurgisnacht genutzt. Mit der Kabinenbahn Thale sind er, der Tiergarten und die Bobbahn bequem erreichbar.

Alpiner Wanderspaß

Im Nationalpark Berchtesgaden und in der Region um den Königssee sind über 500 Wanderstrecken in Deutschland ausgewiesen.

Von denen ist die zweite Etappe der Hütten-Tour mit lediglich 6,8 km eine Herausforderung – selbst für trainierte Wanderer. Dagegen sind die Rundwanderwege am Obersee oder am Tunsee ideal für das Familien-Picknick im Grünen.

Zwei Wanderer vor hohem Berg

Ob flach oder alpin – in Deutschland ist landschaftlich für jeden Wanderer etwsa dabei. (Bildquelle: unsplash.com / Aaron Benson)

Als Ausflugsziel während eines Wanderurlaubs bietet sich die Mozart-Stadt Salzburg an. Dort kannst du die echte Sachertorte kosten und dich als Ritter auf der Festungsanlage Hohensalzburg versuchen.

Auf etwa halbem Wege von Schönau am Königssee nach Salzburg ist die Rupertus-Therme in Bad Reichenhall perfekt, um frische Kräfte zu tanken.

Weiterführende Quellen und Literatur

[1] https://www.ich-geh-wandern.de/gps-wanderwege/biggesee
[2] https://www.outdooractive.com/de/wandertouren/insel-ruegen/wandern-auf-ruegen/1451197/
[3] https://www.google.de/maps/place/Kap+Arkona/@54.3617283,13.5891438,12.43z/data=!4m5!3m4!1s0x47ab521554a34dfd:0xaa7fbcd3a1d278aa!8m2!3d54.6781137!4d13.4266313
[4] https://www.outdooractive.com/de/wanderung/harz/durch-das-schoenste-tal-des-harzes/1381421/
[5] https://www.outdooractive.com/de/wanderung/harz/auf-dem-weg-der-deutschen-kaiser-und-koenige/1525445/
[6] https://www.outdooractive.com/de/wanderungen/harz/wanderungen-im-harz/1441536/
[7]https://www.google.de/maps/place/Bayern,+Deutschland/@47.5752526,12.9420956,12.94z/data=!4m5!3m4!1s0x479f044c0fdf53a9:0x11d25a409387960!8m2!3d48.7904472!4d11.4978895
[8] https://www.bergfex.de/sommer/schoenau-am-koenigssee/touren/wandern/

Bildquelle: unsplash.com / Fabien Wl

Warum kannst du mir vertrauen?

Gabriele ist ein absoluter Natur-Freak. Sie liebt es, wandern zu gehen und war schon auf den verschiedensten Bergen. Sie ist begeisterte Survival-Camp Trainerin und gibt Kurse im Überlebenstraining in der Natur.