Zuletzt aktualisiert: 7. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

31Analysierte Produkte

70Stunden investiert

11Studien recherchiert

210Kommentare gesammelt

Eine Therapieschaukel ist eine Schaukel, die so verändert wurde, dass sie therapeutische Vorteile bietet. Die Änderungen werden in der Regel vom Hersteller vorgenommen, können aber auch zu Hause oder in einem Spielplatzgeschäft in deiner Nähe durchgeführt werden.

Die Therapieschaukel ist eine großartige Möglichkeit, um Kindern mit Autismus, sensorischen Störungen und anderen besonderen Bedürfnissen zu helfen. Sie hilft ihnen, ihre grobmotorischen Fähigkeiten, ihr Gleichgewicht und ihre Koordination zu verbessern und bietet gleichzeitig eine vestibuläre Stimulation, die beruhigend auf Kinder wirkt, die ängstlich sind oder leicht überreizt werden.




Therapieschaukel Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Therapy Swing gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Therapieschaukeln. Die gebräuchlichste ist die hängende Therapieschaukel, die an der Decke oder an der Tür aufgehängt wird und in der du sitzen kannst, während du hin und her schwingst. Eine weitere beliebte Option ist eine Therapie-Schaukel für den Innen- und Außenbereich, die sowohl im Haus als auch auf der Terrasse oder dem Balkon genutzt werden kann. Manche Schaukeln sind auch mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, wie z. B. einem Musikplayer für beruhigende Hintergrundgeräusche während des Spielens oder Spielzeug, das am Gestell befestigt ist und für zusätzlichen Spaß sorgt.

Eine gute Therapieschaukel ist eine Schaukel, die für den Zweck genutzt werden kann, für den sie entwickelt wurde. Die besten Therapieschaukeln sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und bieten eine große Auswahl an Funktionen und Optionen. Sie sollten auch eine ausgezeichnete Garantie haben, damit du sicher sein kannst, dass sie lange genug halten, um dein Geld wert zu sein.

Wer sollte eine Therapieschaukel benutzen?

Jeder, der seine Flexibilität, sein Gleichgewicht und seine Koordination verbessern möchte. Sie ist besonders hilfreich für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder für Menschen, die sich von einer Verletzung erholen. Die Therapieschaukel kann von Menschen jeden Alters genutzt werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Therapieschaukel kaufen?

Als erstes solltest du die Größe deines Hundes berücksichtigen. Wenn du eine große Rasse wie eine Dogge oder einen Mastiff hast, solltest du eine Schaukel kaufen, die ihrem Gewicht standhält und trotzdem bequem für sie ist. Du solltest auch darauf achten, wie viel Platz du in deiner Wohnung hast; wenn du nicht genug Platz für eine Innenschaukel hast, ist vielleicht etwas Kleineres besser geeignet. Schließlich solltest du überlegen, welche Eigenschaften dir wichtig sind: Brauchen sie eine Polsterung am Boden, damit sie beim Sitzen nicht herumrutschen? Soll auch die Oberseite gepolstert sein? Gibt es andere besondere Bedürfnisse (z. B. ob es Räder hat oder nicht)? All das spielt eine Rolle dabei, welches Modell das richtige für dich und deinen Welpen ist.

Einige der Merkmale, auf die du beim Vergleich einer Therapieschaukel achten solltest, sind: „Ist sie höhenverstellbar?“ und „Kann ich den Sitz so einstellen, dass mein Kind bequem sitzt?“. Du kannst auch prüfen, ob die Schaukel gepolstert ist oder nicht. So kannst du sicherstellen, dass sich dein Baby beim Schaukeln wohlfühlt. Achte auch darauf, ob zwischen den einzelnen Stützstäben genug Platz ist, damit dein Baby sich nicht aus Versehen den Kopf daran stößt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Therapieschaukel?

Vorteile

Die Therapieschaukel wurde entwickelt, um eine sanfte, beruhigende Bewegung zu erzeugen, die auf viele Arten genutzt werden kann. Sie kann helfen, Stress und Ängste abzubauen, indem sie Kindern eine Umgebung bietet, in der sie sich sicher und geborgen fühlen, während sie hin und her oder von Seite zu Seite schwingen. Die Schaukelbewegung fördert auch die Durchblutung und reduziert Gelenkschwellungen, verbessert den Muskeltonus (vor allem bei Kindern mit Down-Syndrom), erhöht die Flexibilität, schult das Gleichgewicht und verbessert die Koordinationsfähigkeit.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass sie sehr viel Platz braucht. Wenn du keinen Platz hast, dann ist diese Schaukel nichts für dich. Außerdem lässt sie sich nicht wie andere Schaukeln zusammenklappen, also solltest du dich nach einer anderen Schaukel umsehen, wenn du viel Platz brauchst. Ein weiterer Punkt, den du bei diesem Modell beachten solltest, ist, dass es auf der Schaukel selbst kein Spielzeug gibt und dieses auch nicht im Preis inbegriffen ist, was bedeutet, dass dein Baby beim Schaukeln nur in die Luft starrt (es sei denn, es mag Deckenventilatoren). Das kann nach einer Weile langweilig werden, denn Babys lieben Dinge, die sie unterhalten.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Therapy Swing zu benutzen?

Nein. Der Therapy Swing ist so konzipiert, dass du ihn mit deinem eigenen Körpergewicht und der Schwerkraft benutzen kannst, du brauchst also keine zusätzlichen Geräte oder Gewichte. Wenn du jedoch den Widerstand für ein intensiveres Training erhöhen möchtest, empfehlen wir die Verwendung von Knöchelgewichten (nicht im Lieferumfang enthalten).

Welche Alternativen zur Therapieschaukel gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu einer Therapieschaukel. Dazu gehören unter anderem die folgenden Artikel:

Kaufberatung: Was du zum Thema Therapieschaukel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ele ELEOPTION
  • LHHL
  • LICHUXIN

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Therapieschaukel-Produkt in unserem Test kostet rund 25 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 52 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Therapieschaukel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke TOPCHANCES, welches bis heute insgesamt 207-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke TOPCHANCES mit derzeit 4.4/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte