Zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

59Stunden investiert

29Studien recherchiert

121Kommentare gesammelt

Eine Rutentasche ist eine Schutzhülle für deine Angelrute. Sie schützt die Rute vor Schäden und bewahrt sie sicher auf, wenn sie nicht benutzt wird.

Die Rutentasche ist eine einfache, aber effektive Methode, um deine Ruten zu schützen. Sie funktioniert, indem du die Rute in die Mitte der Tasche legst und sie dann mit Klettbändern, die auf jeder Seite angebracht sind, umwickelst. Auf diese Weise kannst du Angelruten jeder Größe oder Art sichern, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass sie beim Transport beschädigt werden.




Rutentasche Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Rodbag gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Rutentaschen. Die erste ist eine weiche Tasche, die oben eine Öffnung hat und in die du deine Ruten von oben nach unten legen und dann mit einem Reißverschluss verschließen kannst. Diese Art von Rutentasche schützt deine Angelruten, aber nicht so gut wie Hartschalenkoffer oder Schläuche, weil sie keine Polsterung an der Außenseite haben, die vor Stößen und Kratzern schützt. Außerdem sind sie aufgrund ihres Designs in der Regel teurer als andere heute erhältliche Optionen, was sie bei Anglern weniger beliebt macht, die etwas wollen, das robust genug für den langfristigen Gebrauch und trotzdem erschwinglich ist.

Die zweite Möglichkeit ist ein Hartschalenkoffer mit Schaumstoffeinlagen, in den du jede einzelne Angelrute in ein eigenes Fach legst und dann je nach Marke mit Reißverschlüssen oder Riegeln verschließt (manche sind sogar mit Rollen ausgestattet). Diese Koffer sind ideal, wenn du oft auf Reisen gehst, da sie einen besseren Schutz bieten als weiche Taschen. Außerdem haben einige Modelle zusätzliche Fächer, damit all dein Zubehör wie Rollen, Köder usw. gut neben deine Angelausrüstung passt, ohne zu viel Platz wegzunehmen.

Eine gute Rutentasche ist eine Tasche, die deine Ruten vor Schäden schützt. Sie sollte aus einem Material bestehen, das den Rutenrohling nicht zerkratzt, und sie sollte ausreichend gepolstert sein, um Dellen oder Kratzer beim Transport zu vermeiden. Die besten Taschen verfügen außerdem über Taschen für Zubehör wie Schnurspulen, Vorfächer, Fliegenboxen usw. und haben eine Art Gurtsystem, damit du sie auf langen Strecken zwischen den Angelplätzen einfach auf der Schulter tragen kannst.

Wer sollte einen Rod Bag benutzen?

Rutentaschen sind ideal für alle, die ihre Ruten und Rollen schützen wollen. Sie sind perfekt für Angler, Bootsfahrer, Kajakfahrer und alle anderen Wassersportler, die ihre Angelausrüstung von A nach B transportieren wollen, ohne sich Sorgen zu machen, dass sie dabei beschädigt wird.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Rod Bag kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist die Größe deiner Rute. Wenn es sich um eine kurze Rute handelt, gibt es viele Taschen, in die sie perfekt passt und die sie vor Schäden schützen. Wenn du jedoch längere Ruten oder mehrere Ruten hast, die du ständig mit dir herumträgst, würde ich dir eine größere Tasche empfehlen, damit sie richtig verstaut werden können, ohne dass sie beschädigt werden. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl von Rutentaschen ist ihre Materialqualität und der Schutz, den sie deiner Ausrüstung bieten. Du willst nicht etwas Billiges kaufen, nur weil der Preis niedrig ist, aber später Probleme mit der Verarbeitung und den verwendeten Materialien bekommen. Vergewissere dich also, dass das Produkt, für das du dich entscheidest, gute Bewertungen über seine Haltbarkeit und Gesamtleistung hat, bevor du eine Online-Bestellung aufgibst.

Als Erstes solltest du das Material und vor allem die Reißverschlüsse überprüfen. Wenn diese beiden Dinge von schlechter Qualität sind, wirst du mit dem, was du am Ende bekommst, nicht zufrieden sein, egal wie viel Zeit du damit verbringst, auf andere Merkmale zu achten.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Rod Bag?

Vorteile

Rutentaschen sind ideal, um deine Ruten und Rollen vor Schäden zu schützen. Außerdem halten sie den Staub von ihnen fern, wenn du sie nicht benutzt. Das ist besonders wichtig, wenn du ein Boot hast oder oft mit deiner Ausrüstung unterwegs bist.

Nachteile

Rutentaschen sind nicht so robust und langlebig wie Hartschalenkoffer. Sie können auch etwas schwieriger zu transportieren sein, besonders wenn du mehrere Ruten in der Tasche hast. Wenn deine Rute in einer weichen Tasche beschädigt wird, wird wahrscheinlich auch der Rest deiner Ausrüstung beschädigt, weil sie alle zusammen Platz brauchen.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Rodbag zu benutzen?

Nein, die Rutentasche ist so konzipiert, dass sie in jeden Rutenhalter passt. Sie eignet sich auch für die meisten anderen Arten von Angelausrüstung, wie z. B. Schleppruten und Rollen oder sogar eine Kamerastange.

Welche Alternativen zu einem Rod Bag gibt es?

Es gibt ein paar Alternativen zu Rutentaschen. Die gängigste ist die Rutensocke, die sowohl für Ruten als auch für Rollen verwendet werden kann. Eine andere Alternative ist ein Rollenkoffer oder ein Schlauch, in den du deine Spinnrollen, aber nicht deine Köderrollen einpacken kannst. Eine dritte Möglichkeit wäre eine altmodische Angelkiste mit Fächern für jedes deiner Angelutensilien (Rolle, Schnur, Haken). Diese Optionen haben alle ihre Vor- und Nachteile. Es liegt also an dir, was in Bezug auf den benötigten Stauraum und den Preis am besten passt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Rutentasche wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ARAPAIMA FISHING EQUIPMENT
  • Lixada
  • ARAPAIMA FISHING EQUIPMENT

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Rutentasche-Produkt in unserem Test kostet rund 23.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 69.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Rutentasche aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke ARAPAIMA FISHING EQUIPMENT, welches bis heute insgesamt 1645-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke ARAPAIMA FISHING EQUIPMENT mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte