Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

47Stunden investiert

29Studien recherchiert

167Kommentare gesammelt

Eine Taschenlampe ist eine tragbare, elektrische Handleuchte. Sie besteht aus einer Glühbirne oder einer LED und einem Reflektor, der das Licht in einen Strahl bündelt. Der Begriff „Taschenlampe“ bezieht sich in der Regel auf batteriebetriebene Taschenlampen, die Einwegbatterien verwenden; es gibt aber auch viele Modelle, die mit Wechselstrom (Steckdose) oder wiederaufladbaren Batterien betrieben werden. Taschenlampen können als Signalgeber, zur Beleuchtung, als Sicherheitsausrüstung in dunklen Bereichen wie Treppenhäusern, in denen es sonst keine Beleuchtung gibt, und bei Stromausfällen verwendet werden, wenn andere Lichtquellen aufgrund eines Ausfalls auf lokaler Ebene oder einer weit verbreiteten Katastrophe wie einem Erdbeben usw. ausgefallen sind, und sie können sogar zur Selbstverteidigung eingesetzt werden, wenn es nötig ist.




Outdoor Taschenlampe Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Outdoor-Taschenlampen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von Taschenlampen: Handlampen und Stirnlampen. Handlampen haben einen Griff, den du in der Hand hältst, während die Lampe daran befestigt ist. Stirnlampen werden wie eine Mütze mit einem verstellbaren Riemen auf den Kopf gesetzt, damit du sie auch über längere Zeit bequem tragen kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass du sie festhältst oder fallen lässt, wenn du dich nachts bewegst.

Eine gute Outdoor-Taschenlampe ist eine, die in vielen verschiedenen Situationen eingesetzt werden kann. Sie sollte in der Lage sein, Objekte auf große Entfernungen zu beleuchten, und sie sollte auch genug Licht für Aufgaben im Nahbereich bieten, z. B. zum Lesen oder um etwas an deinem Auto zu reparieren. Die besten Taschenlampen verwenden LED-Birnen, weil sie heller sind als Glühbirnen und länger halten, ohne durchzubrennen. Sie sind zwar teurer, aber die Investition lohnt sich, wenn du sie oft im Freien benutzen willst.

Wer sollte eine Outdoor-Taschenlampe benutzen?

Jeder, der eine Taschenlampe für Outdoor-Aktivitäten braucht. Dazu gehören Wanderer, Camper, Jäger und Angler. Du kannst sie auch gut in deinem Auto oder LKW als Notlichtquelle mitnehmen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Outdoor-Taschenlampe kaufen?

Die Wahl einer Outdoor-Taschenlampe sollte vom Benutzer abhängen. Manche Menschen bevorzugen LED-Taschenlampen, während andere Glühbirnen bevorzugen. Es gibt auch diejenigen, die nach leistungsfähigeren Outdoor-Taschenlampen suchen, die im Notfall als Waffe oder zum Zerbrechen von Glas verwendet werden können. Es ist wichtig, dass du dir überlegst, was du von deiner Taschenlampe brauchst, bevor du eine Kaufentscheidung triffst.

Du solltest darauf achten, wie hell das Licht ist, wie lange es leuchtet und ob du den Fokus einstellen kannst oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Outdoor-Taschenlampe?

Vorteile

Outdoor-Taschenlampen sind für den Einsatz im Freien gedacht. Sie sind wasserdicht, stoßfest und staubgeschützt, was sie für den Einsatz im Freien robust macht. Die besten Taschenlampen sind außerdem mit einem rutschfesten Griff ausgestattet, damit du sie auch dann noch sicher halten kannst, wenn deine Hände durch Regen oder Schnee nass oder schlammig geworden sind.

Nachteile

Taschenlampen für den Außenbereich sind nicht so hell und leistungsstark wie ihre Pendants für den Innenbereich. Außerdem sind sie meist sperriger und passen daher nicht so gut in deine Tasche oder dein Portemonnaie.

Kaufberatung: Was du zum Thema Outdoor Taschenlampe wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Shadowhawk
  • PUAIDA
  • ASORT

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Outdoor Taschenlampe-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 59 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Outdoor Taschenlampe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Ledlenser, welches bis heute insgesamt 9004-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Ledlenser mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte