Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

85Stunden investiert

29Studien recherchiert

110Kommentare gesammelt

Eine Nabenschaltung ist eine Fahrradschaltung mit zwei oder mehr Gängen, die sich im Hinterrad befinden. Die gebräuchlichste Art der Nabenschaltung ist die Nabe mit Innenverzahnung, die seit mindestens 1898 in Fahrrädern verwendet wird. In diesem Artikel geht es in erster Linie um Naben mit Innenverzahnung; Informationen über andere Arten von Gangschaltungen findest du auf unserer Seite Fahrradschaltungen erklärt.




Nabenschaltung: Bestseller und aktuelle Angebote

Nabenschaltung: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Die 11-Gang-Nabenschaltung 2016

Wenn du auf der Suche nach einer neuen Art der Schaltung an deinem Fahrrad bist, dann ist die 11-Gang-Nabenschaltung 2016 genau das Richtige für dich. Diese innovative Ausrüstung ist mit Scheibenbremsen kompatibel und bietet eine sportliche Fernbedienung, die das Schalten so einfach wie nie zuvor macht. Mit ihrer top-normalen Schaltungstechnologie bietet dir diese Ersatzschaltung dank ihrer Ölschmierung eine ruhigere Fahrt und eine längere Lebensdauer.

Rotes Stadtrad für Frauen

Dieses schicke Stadtrad ist perfekt für alle, die eine stylische, leichte Option für die Stadt suchen. Der weinrote Rahmen besteht aus Aluminium und ist 46 cm hoch, wodurch er leicht zu handhaben und zu manövrieren ist. Das Fahrrad ist mit einer Shimano Nexus 3-Gang-Nabenschaltung und drei Bremssystemen ausgestattet: V-Brakes vorne und hinten sowie eine Ruck-Pedal-Bremse. Außerdem hat es einen bequemen ddk-Damensattel und ist mit Zubehör wie Fahrradständer, Kettenschutz, Rucksackträger und mehr ausgestattet.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Nabenschaltungen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Nabenschaltungen, jede mit ihren eigenen Vor- und Nachteilen. Die gebräuchlichste Art ist die Kettenschaltung, bei der eine Kette die Kraft von den Pedalen auf das Hinterrad überträgt. Das ist bei weitem die billigste Variante der Fahrradschaltung, aber sie hat auch ihre Grenzen: Du kannst immer nur eine Übersetzung haben – wenn du mit dem höchsten Gang deines Fahrrads nicht den Berg hochkommst, macht es auch keinen Sinn, einen unglaublich niedrigen Gang zu haben. Ein weiteres Problem bei diesem System ist, dass alles zum Stillstand kommt, sobald etwas mit dem Antriebsstrang schief läuft (d.h. alles, was mit Ketten oder Ritzeln zu tun hat), bis der Fehler wieder behoben ist. und das kann Stunden dauern, je nachdem, was repariert werden muss.

Die zweite Art der Fahrradnabenschaltung verwendet interne Ritzel, die „Kassetten“ genannt werden, anstelle einzelner Ritzel wie bei Kettenschaltungen. Diese Kassetten ermöglichen mehrere Übersetzungen, ohne dass zusätzliche Kettenglieder benötigt werden, und sie sind in der Regel auch langlebiger als Kettenschaltungen, da alle Teile in einer Einheit enthalten sind, anstatt auf verschiedene Komponenten wie Schalthebel, Kabel usw. verteilt zu sein.

Eine gute Nabenschaltung sollte langlebig und leicht sein und geringe Wartungskosten haben. Außerdem ist es wichtig, dass die Übersetzung zu deinem Fahrstil und dem Gelände passt, auf dem du fahren willst.

Wer sollte eine Nabenschaltung verwenden?

Jeder, der öfter mit dem Fahrrad fahren möchte. Nabenschaltungen sind ideal für Leute, die einfach fahren wollen, ohne sich Gedanken über das Schalten machen zu müssen, aber trotzdem alle Vorteile des Fahrens auf zwei Rädern nutzen wollen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Nabenschaltung kaufen?

Du solltest eine Nabenschaltung kaufen, wenn du auf folgende Eigenschaften Wert legst, und zwar in der Reihenfolge ihrer Priorität: 1. Haltbarkeit, 2. Leistung, 3. einfache Nutzung/Wartung und 4. Preis (in dieser Reihenfolge).

Achte darauf, dass du anhand der Qualität der verwendeten Materialien vergleichst. Du solltest auch prüfen, ob die Nabenschaltung aus einem einzigen Stück Metall gefertigt ist oder ob sie aus verschiedenen Teilen zusammengesetzt wurde. Die Anzahl der Zähne und ihre Härte sind ebenfalls wichtige Faktoren, die du beim Kauf einer Nabenschaltung für dein Fahrrad berücksichtigen solltest.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Nabengetriebes?

Vorteile

Der Vorteil einer Nabenschaltung ist die Tatsache, dass sie keine äußeren beweglichen Teile hat. Das bedeutet, dass weniger Dinge schiefgehen können, und wenn doch etwas schiefgeht, kannst du es mit ein paar einfachen Werkzeugen leicht selbst reparieren. Außerdem sieht das Fahrrad sehr sauber aus, da alle Gänge im Inneren des Hinterrads verborgen sind.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Nabenschaltung ist das Gewicht. Nabenschaltungen sind in der Regel schwerer als Kettenschaltungen, und das kann für manche Fahrer/innen ein Problem sein, die ihr Fahrrad über Treppen oder Hindernisse tragen müssen. Wenn du die Größe deines Kettenblatts ändern willst (z. B. von 34 auf 32 Zähne), ist es nicht so einfach, ein Kettenblatt an der Kassette auszutauschen. Stattdessen brauchst du neue Laufräder mit unterschiedlich großen Nabenblättern, die zueinander passen, damit alles reibungslos läuft und keine Lücken zwischen den Ritzeln entstehen. Da beim Schalten weniger bewegliche Teile zum Einsatz kommen als bei Kettenschaltungen (die Kabel und Gehäuse benötigen), halten sie in der Regel länger, bevor sie ersetzt werden müssen – allerdings nur, wenn sie richtig gewartet werden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Nabenschaltung wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Sturmey Archer
  • SHIMANO
  • Sprick

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Nabenschaltung-Produkt in unserem Test kostet rund 7 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 400 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Nabenschaltung-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Sturmey Archer, welches bis heute insgesamt 582-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Sturmey Archer mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte