Zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

57Stunden investiert

19Studien recherchiert

82Kommentare gesammelt

Eine Isomatte ist eine tragbare Schlafunterlage, mit der du unterwegs bequemer schlafen kannst. Sie bietet eine zusätzliche Dämpfungsschicht zwischen dir und dem Untergrund, auf dem du schlafen willst, egal ob es sich um Gras oder einen harten Boden handelt. Manche Matten haben auch integrierte Kissen für zusätzlichen Komfort.




Isomatte für das Camping: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Campingmatten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Isomatten: selbstaufblasende und Luftmatratzen. Selbstaufblasende Matten haben eine interne Pumpe, die die Matte mit ein paar Stößen aufbläst, während du auf ihr liegst. Luftmatratzen nutzen ebenfalls dein Körpergewicht, um sie aufzublasen, aber sie sind in der Regel bequemer als ihre selbstaufblasenden Gegenstücke, weil sie keine Lücken zwischen dir und dem Boden lassen, wie es bei einigen selbstaufblasbaren Matten der Fall ist.

Es gibt ein paar Faktoren, die die Qualität von Campingmatten bestimmen. Dazu gehören Material, Dicke und Größe. Die besten Matten sind aus strapazierfähigem Material wie Polyester oder Nylon, das allen Wetterbedingungen standhält, ohne leicht beschädigt zu werden. Sie sollten außerdem eine rutschfeste Oberfläche haben, damit du nicht von der Matte abrutschen kannst, falls sie durch Regen oder Tau nass wird, während du nachts unter freiem Himmel schläfst. Eine gute Größe ist ebenfalls wichtig, da sie im Vergleich zu kleineren Matten mehr Platz für Komfort beim Liegen bietet.

Wer sollte eine Campingmatte benutzen?

Campingmatten sind ideal für alle, die auch fern von zu Hause bequem schlafen wollen. Sie sind perfekt für Camper, Backpacker und Festivalbesucher.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Campingmatte kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Entscheide dich für die Matte, die gut in deine Preisklasse passt. Achte auch auf andere Faktoren wie das Material, die Größe und das Gewicht des Produkts, um zu entscheiden, welche Isomatte du kaufen solltest.

Wir empfehlen dir, auf das Material und auch auf die Größe der Campingmatte zu achten.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Campingmatte?

Vorteile

Eine Isomatte ist eine gute Möglichkeit, dein Zelt sauber, trocken und warm zu halten. Außerdem bietet sie dir zusätzlichen Komfort, wenn du auf hartem Boden oder bei Nässe zeltest.

Nachteile

Sie sind nicht so bequem und isolieren dich nicht vom Boden. Außerdem musst du sie beim Campen mit dir herumtragen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Isomatte für das Camping wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • JEMULICE
  • BLUEVER
  • Forceatt

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Isomatte für das Camping-Produkt in unserem Test kostet rund 11 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 47 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Isomatte für das Camping-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Unigear, welches bis heute insgesamt 1859-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Unigear mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte