Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

86Stunden investiert

17Studien recherchiert

221Kommentare gesammelt

Ein Hundeanhänger ist ein Fahrzeug, das für den Transport von Hunden umgebaut wurde. Er kann von deinem Auto, Lkw oder Geländewagen gezogen werden und ermöglicht es dir, mehrere Hunde auf einmal von einem Ort zum anderen zu transportieren, ohne dass sie hinten in deinem Fahrzeug frei herumlaufen und sich bei einem Unfall verletzen können.




Hundeanhänger: Bestseller und aktuelle Angebote

Hundeanhänger: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Rollender Aufbewahrungswagen mit Schnellbefestigungssystem

Die bis zu 22 kg belastbaren Räder mit Schnellverschlusssystem sind perfekt, um deine Ausrüstung unterwegs mitzunehmen. Der vordere und hintere Netzeinsatz kann mit dem Regenschutzdachnetz abgedeckt werden, damit deine Sachen trocken und sicher bleiben. Der abschließbare Deckel mit integrierter Kurzleine und reflektierenden Elementen sorgt dafür, dass dein Hab und Gut auch unterwegs nicht verloren geht. Und dank der Anhängerkupplung kannst du diesen Gepäckträger auf Rädern ganz einfach an deinem Fahrzeug befestigen.

Der perfekte Hundebuggy für deinen pelzigen Freund

Du suchst einen vielseitigen und multifunktionalen Hundebuggy? Dann bist du bei uns genau richtig. Unser Hundebuggy ist perfekt für Spaziergänge, Einkaufstouren, Fahrradtouren und vieles mehr. Er ist mit vielen Details ausgestattet, die dafür sorgen, dass dein pelziger Freund eine abenteuerliche Fahrt erlebt. Das wasserabweisende Material und die integrierte Kunststoffplane schützen vor Regen und Feuchtigkeit, während die transparenten Gitter an heißen Sommertagen für eine frische Brise sorgen. Außerdem sorgt das Sicherheitsgeschirr für die nötige Sicherheit in der Transportbox. Der geräumige Innenraum bietet deinem vierbeinigen Freund viel Platz zum Bewegen. Und wenn er mal nass oder schmutzig wird, keine Sorge – unser Buggy lässt sich ganz einfach mit Wasser abspülen. Und das Beste ist, dass er dank unseres Schienensystems schnell und einfach und ohne Werkzeug auf- und abgebaut werden kann – einfach zusammenklappen und losfahren.

Bugaboo Bee5: Der perfekte Kinderwagen für vielbeschäftigte Mütter

Der Bugaboo Bee5 ist der perfekte Kinderwagen für vielbeschäftigte Mütter, die viel unterwegs sind. Mit seiner Schnellfaltfunktion lässt er sich in Sekundenschnelle auf- und abbauen. Die Räder haben ein Schnellbefestigungssystem, das es einfach macht, sie sauber und frei von Ablagerungen zu halten. Der obere und vordere Netzeinsatz kann mit einer Regenhülle abgedeckt werden, um dein Kind vor den Elementen zu schützen. Die abnehmbare Bodenplatte ist mit einem Anti-Rutsch-Überzug versehen, der den Kinderwagen an seinem Platz hält, während du ihn benutzt. Und für zusätzliche Sicherheit gibt es Feststellbremsen auf beiden Seiten des Kinderwagens.

Suchst du einen leicht zu montierenden Hundeanhänger?

Suchst du einen Hundeanhänger, der sich leicht zusammenbauen, transportieren und lagern lässt? Dann ist unser Anhänger mit pulverbeschichtetem Stahlrahmen und wasserdichtem Polyester 600d genau das Richtige für dich. Dieser Anhänger eignet sich perfekt für mittelgroße bis große Hunde bis 35 kg. Er ist mit 20-Zoll-Luftreifen und Radschutz an beiden Seiten ausgestattet und lässt sich für den Transport und die Lagerung flach zusammenlegen. Erhältlich in Schwarz oder Braun.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Hundeanhängern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Hundeanhängern. Der erste ist ein Einzelhundeanhänger, der ein Fach für dein Tier hat und von jedem Fahrzeug mit einer Anhängerkupplung gezogen werden kann. Ein Doppelhundeanhänger hat zwei Abteile, die du gleichzeitig oder separat nutzen kannst, je nachdem, wie viele Hunde du transportieren musst. Schließlich gibt es noch einen offenen Anhänger, in dem deine Haustiere während der Fahrt frische Luft genießen können, der sie aber nicht vor Wind, Regen oder anderen Elementen schützt, wenn es draußen kalt wird.

Ein guter Hundeanhänger ist einer, der zu deinem Hund passt. Er sollte groß genug sein, damit er aufstehen, sich umdrehen und sich bequem hinlegen kann, ohne dass er eingeengt wird oder mit dem Kopf an die Decke stößt. Der Boden des Anhängers sollte rutschfest sein, damit er auf nassem Gras oder Eis nicht wegrutscht, wenn du mit deinem Tier im Schlepptau fährst. Wenn es hinten im Anhänger eine Öffnung gibt, musst du darauf achten, dass sie groß genug ist, damit dein Hund leicht hindurchkommt, aber nicht so groß, dass er entkommen kann, wenn er sich während der Fahrt losreißt.

Wer sollte einen Hundeanhänger benutzen?

Hunde, die nicht gerne im Auto mitfahren, sollten den Hundeanhänger benutzen. Wenn du einen älteren Hund oder einen Hund mit gesundheitlichen Problemen hast, kann es für ihn angenehmer und sicherer sein, im Anhänger zu reisen, als für längere Zeit in einer Kiste eingesperrt zu sein. Der Dog Trailer eignet sich auch hervorragend für Hunde, denen im Auto leicht schlecht wird, denn so können sie sehen, wohin sie fahren, während sie den Kopf über Wasser halten (im wahrsten Sinne des Wortes).

Nach welchen Kriterien solltest du einen Hundeanhänger kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Größe deines Hundes. Du musst sicherstellen, dass er im Anhänger genug Platz hat und aufstehen kann, ohne sich den Kopf anzustoßen. Wenn es sich um eine kleine Rasse wie einen Chihuahua oder einen Pomeranian handelt, sind die meisten Anhänger in Ordnung, weil sie ohnehin nicht viel Platz brauchen. Aber wenn du einen irischen Wolfshund oder eine Deutsche Dogge hast, brauchst du etwas mit mehr Höhe, damit sie sich nicht den Kopf stoßen, wenn sie drin stehen.

Der zweite Punkt, den du bedenken solltest, ist, wie oft du ihn benutzen willst. Werden es nur gelegentliche Ausflüge sein, bei denen wir alle paar Monate zelten gehen? Oder haben wir vor, unsere Hunde mehrmals pro Woche in der Stadt spazieren zu führen? Auch das macht einen großen Unterschied, denn manche Modelle sind nicht sehr robust und halten bei häufigem Gebrauch nicht lange durch (z. B. diese billigen Plastikmodelle).

Und schließlich solltest du überlegen, welche Funktionen für deine Bedürfnisse am besten geeignet sind – z. B. Staufächer unter dem Wagen, in denen du Futter- und Wassernäpfe und andere Vorräte aufbewahren kannst, Seitenfenster, damit dein Hund während der Fahrt besser sehen kann, usw.. Das alles

Das erste, worauf du achten musst, ist die Größe des Hundeanhängers. Er sollte groß genug sein, damit dein Hund sich bequem bewegen und hinlegen kann, wenn er das möchte. Außerdem musst du darauf achten, dass es keine scharfen Kanten oder Ecken gibt, an denen sich dein Hund im Anhänger stoßen könnte, da er sich sonst an den Pfoten oder der Nase verletzen könnte. Manche Anhänger haben an einem Ende eine Rampe, die es Hunden, die nicht von alleine auf eine Plattform springen können, leichter macht. Diese Rampen sind jedoch nicht für alle Hunderassen geeignet, da sie auf halbem Weg stecken bleiben könnten, wenn sie versuchen, wieder herunterzuklettern. Wenn du etwas Bequemeres suchst, dann schau dir unseren Artikel über die besten Kinderwagen für Haustiere an.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Hundeanhängers?

Vorteile

Hundeanhänger eignen sich hervorragend für den Transport deines Hundes zum und vom Tierarzt, zum Hundefriseur oder sogar für eine Reise. Sie können auch als Innenhundehütte verwendet werden, wenn du Gäste hast, die ihre Hunde nicht im Haus haben wollen.

Nachteile

Die Nachteile eines Hundeanhängers sind, dass es nicht so einfach ist, dein Tier ein- und auszuladen. Du musst die gesamte Kiste ins oder aus dem Fahrzeug heben, was bei einem älteren Hund mit Gelenkproblemen schwierig sein kann. Außerdem brauchst du mehr Platz in deinem Auto als in einer Transportbox, denn du brauchst sowohl für dich als auch für die Kiste Platz, wenn du deinen Welpen beim Züchter abholst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Hundeanhänger wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • TRIXIE
  • KESSER
  • TRIXIE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Hundeanhänger-Produkt in unserem Test kostet rund 129 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 230 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Hundeanhänger-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke TRIXIE, welches bis heute insgesamt 3086-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke TRIXIE mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte