Zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

58Stunden investiert

31Studien recherchiert

232Kommentare gesammelt

Eine Harpoon ist ein Langstrecken-Allwetter-Anti-Schiffs-Raketensystem, das über dem Horizont fliegt. Es wurde von McDonnell Douglas entwickelt und 1977 bei der US Navy in Dienst gestellt. Die Waffe wurde in mehrere Länder exportiert, darunter Australien (Harpoon Block 1C), Kanada (Block 1B) und Norwegen (Block 2).

Die Harpoon ist eine Langstrecken-Anti-Schiffsrakete, die über dem Horizont fliegt. Sie kann von Überwasserschiffen oder U-Booten aus gestartet werden und ist seit 1977 im Einsatz. Ein Schiff, das eine Harpoon abschießt, feuert sie mit einer Geschwindigkeit von etwa Mach 0,9 bis 1,2 aus seinen VLS-Rohren (vertical launch system).2 ab, je nachdem, welche Variante die Kriegsschiffsflotte der jeweiligen Marine verwendet; Dadurch erreicht er so schnell wie möglich nach dem Abschuss Überschallgeschwindigkeit, so dass er während des Fluges keinen Treibstoff für die Beschleunigung verbrauchen muss, was die Reichweite aufgrund des Luftwiderstands, der durch die Reibung an einem Objekt entsteht, das sich mit so hohen Geschwindigkeiten durch die Atmosphäre bewegt, erheblich verringern oder sogar ganz eliminieren würde – und das unter den Bedingungen auf Meereshöhe, wo die meisten Seeschlachten zwischen gegnerischen Kriegsflotten stattfinden, wobei die Flugzeugträger der jeweiligen Marine Die Flugzeugträger der jeweiligen Marine unterstützen sich gegenseitig und schützen sie gleichzeitig vor feindlichen Angriffen, indem sie Kampfjets wie F/A 18 Hornets und Super Hornets sowie E 2 Hawkeye-Frühwarnradarflugzeuge einsetzen, die über allen drei Arten von Schiffen fliegen, die an einer Seeschlacht beteiligt sind, an der zwei oder mehr Länder entweder direkt oder indirekt über Stellvertreter teilnehmen, die von den verfeindeten Nationen angeheuert wurden, weil sie selbst nicht direkt beteiligt werden wollen.




Harpune Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Harpunen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Harpoon-Raketen, den Block 1 und 2. Der Block 1 ist eine Unterschallrakete, die seit 1977 im Einsatz ist. Sie wurde entwickelt, um von Flugzeugen oder Schiffen aus gegen Überwasserziele wie Kriegsschiffe, Handelsschiffe und Transporter eingesetzt zu werden. 1991 wurde sie von F-14 Tomcats der US Navy während der Operation Wüstensturm eingesetzt, um irakische Minenräumboote zu versenken, die die Schifffahrtswege der Koalition in den Hafen von Kuwait City bedrohten.

Der zweite Typ der Harpoon ist die Überschall-Anti-Schiffsversion, die als Block II bekannt ist und 1985 bei den US-Marine-Streitkräften in Dienst gestellt wurde, nachdem sie für den Einsatz auf U-Booten (SSGNs) entwickelt worden war. Diese Variante kann auch von landgestützten mobilen Abschussvorrichtungen, den sogenannten TELs (Transporter Erector Launcher), abgefeuert werden, die auf Lastwagen oder Anhängern montiert sind.

Eine gute Harpune ist eine, mit der man einen Wal töten kann. Die Harpunen werden aus Holz, Knochen und Stein hergestellt. Sie haben unterschiedliche Formen und Größen, je nachdem, für welche Art von Tier sie entwickelt wurden (siehe unten).

Wer sollte eine Harpune benutzen?

Jeder, der in der Lage sein will, ein Ziel aus großer Entfernung zu töten. Die Harpune ist die einzige Waffe im Spiel, die das kann, und sie tut es mit großer Effizienz. Sie ist auch nützlich, um Ziele hinter einer Deckung oder auf extreme Entfernungen auszuschalten, die andere Waffen nur schwer erreichen können.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Harpune kaufen?

Wenn du ein Boot willst, das schnell, stabil und einfach zu segeln ist. Die Harpoon wurde für den Durchschnittssegler entwickelt, der ein aufregendes Segelerlebnis sucht, ohne ein professioneller Skipper oder Crewmitglied sein zu müssen. Außerdem macht es mit Freunden viel Spaß.

Das erste, worauf du achten musst, ist der Preis. Wenn er zu gut ist, um wahr zu sein, handelt es sich wahrscheinlich nicht um eine Harpune. Du solltest auch prüfen, ob es irgendwelche versteckten Gebühren oder Kosten gibt, die nicht im beworbenen Preis deines gewählten Produkts enthalten sind. Es wäre auch hilfreich, wenn du Bewertungen von anderen Kunden findest, die dieses Modell bereits gekauft und benutzt haben, damit du weißt, welche Erfahrungen sie mit dem Kauf gemacht haben und wie zufrieden sie mit der Leistung insgesamt waren.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Harpune?

Vorteile

Die Harpune ist eine sehr vielseitige Waffe. Mit ihrer leistungsstarken Anti-Schiffs-Rakete kann sie feindliche Flugzeuge, Schiffe und U-Boote aus großer Entfernung ausschalten. Ihre Zweitfunktion als Luft-Luft-Rakete macht sie nützlich, um Hubschrauber oder andere sich schnell bewegende Ziele auszuschalten, die mit den Maverick-Raketen an deinen Flügelspitzen schwer zu treffen sind. Und wenn du über Land in Schwierigkeiten steckst und Hilfe brauchst, um schnell wieder nach Hause zu kommen, feuere einfach eine dieser Raketen auf ein beliebiges Bodenziel in Reichweite ab (einschließlich SAM-Anlagen) und sieh zu, wie es in Rauch aufgeht.

Nachteile

Die Harpune ist eine sehr langsame Rakete, die von gegnerischen Raketen abgeschossen werden kann. Außerdem muss sie nahe genug an das Ziel herankommen, damit ihr Suchkopf sie erfassen kann, bevor sie feuert. Wenn du sie also gegen ein Flugzeug oder ein anderes Schiff auf große Entfernung einsetzt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass dein Gegner dich kommen sieht und ausweicht (oder zurückschießt).

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Harpune zu benutzen?

Nein. Die Harpune ist ein eigenständiges Gerät, das mit allen vorhandenen Geräten in deinem Haus oder Büro verwendet werden kann.

Welche Alternativen zu einer Harpune gibt es?

Die Harpune ist eine einzigartige Waffe, da sie von jedem Schiff eingesetzt werden kann und es keine wirklichen Alternativen gibt. Sie ist die einzige spezielle Anti-Schiffs-Rakete, die den Spielern derzeit zur Verfügung steht.

Kaufberatung: Was du zum Thema Harpune wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Corsair
  • Camillus
  • nan

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Harpune-Produkt in unserem Test kostet rund 1.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 107.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Harpune aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Corsair, welches bis heute insgesamt 6498.0-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Corsair mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte