Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

67Stunden investiert

13Studien recherchiert

211Kommentare gesammelt

Eine Outdoor-Funktionsjacke ist eine Jacke, die für den Einsatz in der freien Natur konzipiert wurde. Sie verfügt über Funktionen wie Wasserfestigkeit, Isolierung und Atmungsaktivität, sodass du sie je nach Jahreszeit für verschiedene Aktivitäten wie Wandern oder Skifahren verwenden kannst.

Die Outdoor-Funktionsjacke ist so konzipiert, dass sie über deiner Kleidung getragen wird. Sie hat ein integriertes, verstellbares Gurtsystem, mit dem du die Passform und den Komfort der Jacke während des Tragens anpassen kannst. Das bedeutet, dass dich beim Klettern, Wandern oder Skifahren keine sperrigen Gurte oder Schnallen mehr stören.




Funktions Outdoorjacke Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Outdoor-Funktionsjacken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Outdoor-Funktionsjacken. Die erste ist eine Jacke, die alle Funktionen hat, die du für den Einsatz im Freien brauchst, aber sie sieht nicht wie eine Outdoor-Jacke aus. Sie sieht eher wie eine normale Freizeit- oder Businessjacke aus und kann leicht als etwas durchgehen, das du in der Stadt tragen würdest, anstatt mit deinen Freunden wandern oder zelten zu gehen. Diese Art von Funktionsjacke ist großartig, weil du damit warm bleibst und trotzdem gut genug aussiehst, um in jedes Gebäude zu gehen, ohne dass du gefragt wirst, warum du eine so teuer aussehende Jacke hast, während alle anderen um dich herum nur billige Jacken von Walmart oder Target besitzen (die man auf keinen Fall draußen tragen sollte).

Die zweite Art von Outdoor-Funktionsjacke sieht tatsächlich so aus, wie die meisten Leute denken, wenn sie „Outdoor-Ausrüstung“ hören – große Taschen überall, viele Reißverschlüsse, Gurte und Schnallen, die an allen möglichen Stellen hängen, damit sich bei extremen Aktivitäten nichts bewegt. du verstehst, was ich meine. Diese Jacken sind in der Regel aus wasserdichtem Gore-Tex-Gewebe gefertigt und eignen sich daher perfekt für Regentage und Schnee, wenn der Wind nicht zu viel Schnee auf dein Gesicht bzw. deinen Kopf bläst, wo diese Jacken in der Regel keinen Schutz bieten.

Eine gute Outdoor-Funktionsjacke ist eine Jacke, die unter verschiedenen Bedingungen und in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden kann. Sie sollte Wind, Regen, Schnee und Sonne standhalten und trotzdem so atmungsaktiv sein, dass du nicht überhitzt. Der Stoff muss außerdem so strapazierfähig sein, dass er nicht leicht reißt, wenn er mit rauen Oberflächen wie Steinen oder Ästen in Berührung kommt. Und schließlich muss die Jacke so geschnitten sein, dass du dich frei bewegen kannst, ohne dass deine Arme eingeengt werden, und sie muss genügend Taschen haben, in denen du kleine Gegenstände wie Schlüssel, Handys usw. verstauen kannst.

Wer sollte eine Outdoor-Funktionsjacke verwenden?

Jeder, der für die freie Natur gerüstet sein will. Egal, ob du wanderst, zeltest oder einfach nur in der Natur unterwegs bist, eine Outdoor-Funktionsjacke ist ein unverzichtbarer Ausrüstungsgegenstand, der dich warm hält, wenn es kalt ist, und kühlt, wenn es heiß ist. Wenn du bei deinen Erkundungstouren in der freien Natur sicher sein willst, ist diese Jacke genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Outdoor-Funktionsjacke kaufen?

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Outdoor-Funktionsjacke sind deine Bedürfnisse. Welche Eigenschaften erwartest du von der Jacke? Welche Marken und Modelle passen zu deinem Budget, deinem Lebensstil und deinen persönlichen Vorlieben? Du solltest auch bedenken, wie lange du die Outdoor-Jacke benutzen wirst, bevor sie verschlissen oder irreparabel beschädigt ist. Wenn du etwas brauchst, das jahrelang halten kann, dann macht es keinen Sinn, weniger als 100 US-Dollar für einen solchen Artikel auszugeben.

Die funktionelle Outdoor-Jacke sollte aus hochwertigem Material bestehen. Sie muss eine gute Passform haben und darf dich in deinen Bewegungen nicht einschränken. Ein wasserdichtes, winddichtes und atmungsaktives Material ist die beste Wahl, da es dich auch bei Nässe oder Feuchtigkeit warm hält und gleichzeitig die Luft durchlässt, damit du nicht das Gefühl hast, in der Jacke zu ersticken. Du kannst auch nach Taschen Ausschau halten, die strategisch an verschiedenen Stellen der Jacke platziert sind, z. B. Brusttaschen, Taschen für Handwärmer usw., je nachdem, welche Aktivitäten du mit diesem Kleidungsstück in der Wintersaison ausüben möchtest. In den Taschen kannst du kleine Gegenstände wie Schlüssel, Brieftasche oder Telefon verstauen, ohne dass sie dir bei kaltem Wetter aus den Händen fallen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Outdoor-Funktionsjacke?

Vorteile

Funktionelle Outdoor-Jacken sind so konzipiert, dass sie unter verschiedenen Bedingungen getragen werden können. Sie haben ein wasser- und winddichtes Außenmaterial und eine wärmende Isolierung. Diese Jacken können auch andere Funktionen haben, z. B. Kapuzen oder Taschen, in denen du deine Sachen beim Wandern oder Campen im Freien verstauen kannst.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass sie nicht so atmungsaktiv und wasserdicht sind wie eine Hardshell-Jacke. Das bedeutet, dass du im Regen schneller nass wirst, und wenn es draußen richtig kalt ist, kann deine Körperwärme nicht wie bei einer Hardshell durch den Stoff entweichen. Außerdem haben sie keine Reißverschlüsse für die Belüftung an warmen Tagen (obwohl einige von ihnen welche haben). Außerdem sind die meisten von ihnen nicht nahtversiegelt, sodass Wasser in die Nähte eindringen kann, wenn du bei starkem Regen wanderst. Wenn du diese Art von Jacke hauptsächlich für Rucksacktouren verwendest, würde ich dir empfehlen, eine Jacke mit Reißverschluss zu kaufen, damit es nicht zu heiß wird.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Outdoor-Funktionsjacke zu benutzen?

Nein. Die Functional Outdoor Jacket ist ein komplettes System, das Jacke, Rucksack und Gurtzeug in einem Paket enthält. Du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um sie effektiv für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Backpacking zu nutzen.

Welche Alternativen zu einer Outdoor-Funktionsjacke gibt es?

Es gibt eine Reihe von Alternativen zur Outdoor-Funktionsjacke. Die gängigste ist, einfach eine Sportjacke oder eine Windjacke über deiner normalen Kleidung zu tragen, die dich vor Regen schützt und bei kühlem Wetter etwas wärmt, aber nicht so warm ist oder vor kaltem Wind schützt wie eine spezielle Winterjacke wie diese. Eine andere Möglichkeit ist, mehrere Jacken zu kaufen – wenn du zum Beispiel an einem Ort wohnst, an dem es sowohl heiße Sommer als auch kalte Winter gibt, kann es sinnvoll sein, etwas Leichteres (wie unser Ultralight Softshell) für den Sommer und eine weitere, schwerere Schicht (wie unseren Down Sweater Hoody) für kältere Temperaturen zu kaufen. Wenn du speziell nach daunengefüllten Mänteln/Jacken suchst, die für Outdoor-Aktivitäten gedacht sind und nicht für Freizeitaktivitäten, wie z. B. Wochenendspaziergänge in der Stadt, dann gibt es auch die Nano Puff-Serie von Patagonia und ähnliche Angebote von anderen Unternehmen wie Arc’Teryx Veilance. Diese Jacken sind deutlich leichter als die NFJ und bieten dank ihrer DWR-Beschichtung dennoch ein gutes Maß an Wasserdichtigkeit. Außerdem lassen sie sich viel kleiner im Rucksack verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden, und eignen sich daher besser für längere Rucksacktouren, bei denen jedes Gramm zählt.

The North Face hat kürzlich zwei neue Versionen der

Kaufberatung: Was du zum Thema Funktions Outdoorjacke wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Geographical Norway
  • Chejarity
  • TACVASEN

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Funktions Outdoorjacke -Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 124 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Funktions Outdoorjacke -Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Geographical Norway, welches bis heute insgesamt 1414-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Geographical Norway mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte