Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

90Stunden investiert

13Studien recherchiert

233Kommentare gesammelt

Fitness-Skates sind eine Kreuzung aus Inline-Skates und Rollerblades. Sie haben die gleichen Räder wie Inlineskates, aber sie haben auch zwei große Fußstützen, die denen von Rollerblades ähneln. Das hat den Vorteil, dass du sie auf jedem Untergrund benutzen kannst (solange er eben ist), im Gegensatz zu traditionellen Rollschuhen, die glatte Oberflächen wie Beton oder Holzböden benötigen.




Fitness Skates: Bestseller und aktuelle Angebote

Fitness Skates: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Nils Extreme Inline Skates – Hochwertig, bequem und stylisch

Die Nils Extreme Inline-Skates sind die perfekte Wahl für alle, die Wert auf hohe Qualität, Komfort und Stil legen. Diese Skates verfügen über große Rollen, die die Vibrationen während der Fahrt minimieren, ein bequemes Silikonpolster unter der Ferse und ein modernes Design, das sicher alle Blicke auf sich zieht.

K2 Inline Skates – Softboot Technologie

Die ursprüngliche Softboot-Technologie von K2 ist führend auf dem Markt und wurde kontinuierlich weiterentwickelt, um ein Höchstmaß an Komfort zu bieten. Der Stability Plus Cuff ist die perfekte Mischung aus Halt, Flexibilität und Komfort in den K2 Inline Skates für jeden Skater. FBI-Schiene (Frame Base Interlocking) für extra starke Vibrationsdämpfung. Abec-5 Kugellager — Rollen: 80mm 80a maximale Rollengröße 80mm traditionelle Schnürung mit Klettbremse montiert (Wechsel auf linken Schuh möglich) falsche Schuhgröße? Kein Problem. Schicke die Skates einfach innerhalb von 30 Tagen zurück und wir erstatten dir den vollen Preis oder tauschen sie um – ohne Fragen zu stellen.

Die perfekte Passform: Xiuwoug Inline Skates

Du suchst ein hochwertiges Paar Kugellager? Dann bist du bei den Inline-Skates von Xiuwoug genau richtig. Diese einzigartigen Skates wurden mit Blick auf die neuesten Trends entworfen und sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die lange halten. Außerdem haben sie genau die richtige Größe für Sportschuhe, sodass du sicher sein kannst, dass du die perfekte Passform bekommst.

Große, verstellbare Inline-Skates – perfekt für Kinder und Erwachsene

Unsere großen verstellbaren Inline-Skates sind perfekt für Kinder und Erwachsene. Mit drei Größen zur Auswahl (31-34, 35-38 und 39-42) wachsen diese Skates mit den Füßen deines Kindes mit und bieten jahrelangen Spaß. Mit den großen Rädern mit ABEC7-Lagern kannst du höhere Geschwindigkeiten erreichen, während die 8 beleuchteten Räder für einen coolen Touch sorgen. Das dreifache Verschlusssystem sorgt für eine sichere und bequeme Passform, während das selbsterzeugende Antriebssystem bedeutet, dass keine Batterien benötigt werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Fitness-Skates gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Fitness-Skates, den Inline-Skate und den Rollerblade. Der Inline-Skate ist ein traditioneller Rollschuh mit Rädern auf beiden Seiten. Er hat einen verstellbaren Riemen, in den dein Fuß hineinpasst, und ist in der Regel in den Größen von Jugendlichen bis hin zu erwachsenen Männern in Größe 15 oder größer erhältlich (je nach Marke). Es gibt sie in verschiedenen Farben, auch in Pink. Sie eignen sich für alle, die mehr Stabilität als mit normalen Rollschuhen wünschen, aber nicht so viel Halt brauchen wie mit Eishockey- oder Eiskunstlaufschuhen.

Die zweite Art von Fitness-Skates sind Rollerblades, die auch als „Quadblades“ bezeichnet werden, weil sie vier Räder haben statt drei wie normale Rollschuhe. Dadurch lassen sie sich leichter um Hindernisse wie Bordsteinkanten, Risse im Bürgersteig usw. manövrieren. Allerdings eignen sich diese Quadblades nicht besonders gut für Drehungen, da die Fläche zwischen den einzelnen Rädern nicht groß genug ist. Ich würde also nicht empfehlen, sie für irgendwelche Kunststücke zu verwenden, es sei denn, du gehst einfach nur spazieren, während du mit jemandem Händchen hältst, der ein anderes Paar an seine Füße geschnallt hat.

Die besten Fitness-Skates sind die, die dir gut passen. Du solltest in der Lage sein, sie über einen längeren Zeitraum bequem zu tragen, ohne dass deine Füße, Knöchel und Knie schmerzen. Außerdem sollten sie einen guten Halt auf dem Boden haben, damit du mit Leichtigkeit skaten kannst.

Wer sollte einen Fitness-Skate benutzen?

Jeder, der seine Skating-Fähigkeiten verbessern möchte. Fitness-Skates sind ideal für Eishockeyspieler, Eiskunstläufer, Speedskater und Inline-Skater. Sie eignen sich auch für alle, die in Form kommen oder abnehmen wollen und dabei Spaß haben.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Fitness-Skate kaufen?

Die Auswahl der besten Fitness-Skates sollte auf der Grundlage des Materials, der Eigenschaften und anderer wichtiger Faktoren erfolgen. Deshalb empfehlen wir dir, all diese Faktoren zu berücksichtigen, bevor du einen Fitness-Skate kaufst.

Wenn du zum ersten Mal Fitness-Skates kaufst, solltest du dich für einen etablierten Markennamen entscheiden. Denn egal, wie hoch dein Budget ist, es wird immer bessere Angebote auf dem Markt geben. Wenn du jedoch schon mehrere Fitness-Skates gekauft hast und weißt, welche Eigenschaften du dir wünschst, kannst du dir unsere Liste der 10 besten Fitness-Skates 2017 ansehen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Fitness-Skates?

Vorteile

Fitness-Skates sind eine tolle Möglichkeit, um fit zu werden und in Form zu bleiben. Sie bieten dieselben Vorteile wie das Inlineskaten, aber mit weniger Belastung für deinen Körper. Du kannst stundenlang skaten, ohne müde oder wunde Füße zu bekommen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Fitness-Skates ist, dass er nicht die gleiche Geschwindigkeit und Wendigkeit wie ein Schlittschuh hat. Außerdem ist er weniger wendig als andere Skates. Du musst also lernen, wie du auf deinem Fitness-Skate Kurven fährst, bevor du auf öffentlichen Plätzen skatest.

Kaufberatung: Was du zum Thema Fitness Skates wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Nils Extreme
  • K2
  • XIUWOUG

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Fitness Skates-Produkt in unserem Test kostet rund 60 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 143 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Fitness Skates-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Rollerblade, welches bis heute insgesamt 2629-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Rollerblade mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte