Zuletzt aktualisiert: 23. November 2021

Unsere Vorgehensweise

10Analysierte Produkte

20Stunden investiert

23Studien recherchiert

32Kommentare gesammelt

Willst du fit werden, aber dir fehlt die Motivation? Musst du deine sportliche Aktivität überwachen? Suchst du nach einer Möglichkeit, deine Trainingsroutine zu verbessern? Viele Menschen haben die Lösung für all diese Fragen in Fitbit-Geräten gefunden. Und mit dem Vorteil, dass ihre Uhren und Activity Tracker wirklich bequem zu tragen sind und ein hervorragendes Design haben.

Natürlich mit der besten Qualität und tollen Funktionen. Und sie sind bereit für die härtesten Bedingungen. Angesichts der großen Auswahl an Modellen ist die Entscheidung für einen Fitbit-Aktivitäts-Tracker jedoch nicht so einfach, wie es klingt. Um es einfacher zu machen, haben wir diesen umfassenden Kaufratgeber zusammengestellt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Fitbit-Geräte bieten nicht nur tolle Funktionen und sehen toll aus, sie halten auch den extremsten Bedingungen stand.
  • Mit Fitbit Smartwatches und Aktivitätstrackern kannst du dein Training und deine täglichen Routinen überwachen. Sie sind auch ein perfektes Motivationsmittel, um die Herausforderungen zu meistern, die du dir selbst gestellt hast.
  • Die Kaufkriterien, die dir am besten helfen, einen Fitbit-Aktivitäts-Tracker auszuwählen, sind die Aktivität, für die du ihn brauchst, die Funktionen, die er hat, und seine Akkulaufzeit.

Fitbit Test: Die besten Produkte im Vergleich

Zu Beginn unseres Kaufratgebers möchten wir dir eine umfassende Auswahl der fünf besten Fitbit-Modelle vorstellen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Sieh dich unbedingt um, vielleicht findest du ja genau das Richtige.

Kaufberatung: Was du über Fitbit-Geräte wissen musst

Zweifellos sind Fitbit-Geräte bei vielen Nutzern bekannt. Was sie darüber wissen, ist jedoch oft nur ein oberflächliches Wissen darüber, wie sie funktionieren und was sie tun können. Damit du besser verstehst, was Fitbit-Uhren und -Aktivitäts-Tracker zu bieten haben, haben wir diesen Abschnitt für dich vorbereitet.

Fitbit-Geräte bieten nicht nur großartige Funktionen und haben ein hervorragendes Design, das zu deiner Ästhetik passt, sie sind auch in der Lage, den extremsten Bedingungen standzuhalten. (Quelle: Boyko: 140117475/ 123rf.com)

Was ist ein Fitbit-Gerät?

Fitbit ist ein Technologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von tragbaren Geräten spezialisiert hat. Zu seinen Produkten gehören Aktivitätsarmbänder und intelligente Uhren. Ihre Geräte sind darauf ausgerichtet, die Gesundheit und die körperliche Verfassung ihrer Nutzerinnen und Nutzer zu verbessern.

Deshalb wollen sie nicht nur eine Ergänzung für Sportlerinnen und Sportler sein, sondern auch alle Menschen motivieren, die ein gesünderes Leben führen wollen. Im Allgemeinen konzentrieren sich ihre Designs auf Einfachheit, Vielseitigkeit und die Integration mit Mobiltelefonen. Obwohl ihre Anfänge nicht einfach waren, haben sie sich am Ende zu einer echten Referenz in der Branche entwickelt.

Welche Funktionen können Fitbit-Aktivitätsmonitore enthalten?

Fitbit-Aktivitätsarmbänder zeichnen sich durch die große Anzahl an Funktionen aus, die sie enthalten. Einige von ihnen sind auf fast allen Aktivitätstrackern zu finden. Andere wiederum sind nur für bestimmte Modelle erhältlich. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten davon:

  • Messung der zurückgelegten Schritte.
  • Messung des Kalorienverbrauchs.
  • Messung der erklommenen Etagen.
  • Uhr/Zeit.
  • Stiller Alarm.
  • Schlafüberwachung.
  • Schlafphasen.
  • SmartTrack-Funktion.
  • Messung der Herzfrequenz.
  • Messung des aeroben Leistungsniveaus.
  • GPS integriert.
  • GPS verbunden.
  • Benachrichtigungen über Anrufe und Nachrichten.
  • Kalenderwarnungen.
  • Speicherkapazität für Musik.
  • Anleitung zur Atemsitzung.
  • Zahlungsmöglichkeit über Fitbit Pay.

Was sind die Vor- und Nachteile von Fitbit-Aktivitäts-Trackern?

Fitbit-Aktivitäts-Tracker und Smartwatches bieten zweifelsohne eine Reihe von Vorteilen. Im Folgenden haben wir die unserer Meinung nach wichtigsten zusammengefasst, damit du einschätzen kannst, ob es sich lohnt, ein Fitbit-Gerät zu kaufen.

Vorteile
  • Sie haben eine Vielzahl von Funktionen
  • Sie können mit anderen Geräten verbunden werden
  • Sie haben ein exzellentes Design
  • Sie sind wirklich sehr bequem
  • Ihr Betriebssystem ist sehr intuitiv und einfach zu bedienen
  • Sie sind wasserfest
  • Sie helfen dir, dein Training zu planen
  • Du kannst sie mit einer Vielzahl von Armbändern individuell gestalten
  • Du hast die Garantie einer großen Marke.
Nachteile
  • Sein Preis ist ein bisschen hoch.

Für wen solltest du einen Fitbit-Aktivitäts-Tracker oder eine Fitbit-Uhr kaufen?

Die verschiedenen Modelle im umfangreichen Fitbit-Katalog sind sowohl für Hobby- als auch für Profisportler eine tolle Ergänzung. Im Allgemeinen sind sie ideal für die Überwachung und Verwaltung von Training und Fitness. Sie sind eine große Hilfe, um die Motivation zu steigern und zu erhalten. Sie eignen sich daher sehr gut für Menschen, die ihre körperliche Aktivität steigern sollten.

Sie sind ein hervorragendes Geschenk für ältere Menschen oder solche, die ein sitzendes Leben führen. Für professionelle oder semiprofessionelle Athleten sind sie ein großartiges Werkzeug, um ihr Training zu planen und ihre Leistung zu analysieren. Das Beste daran ist, dass sie für eine Vielzahl von Sportarten und Aktivitäten verwendet werden können.

Mit Fitbit Smartwatches und Aktivitätstrackern kannst du dein Training und deinen Tagesablauf überwachen. (Quelle: Jjpen: 46058561/ 123rf.com)

Wie du die von Fitbit-Geräten gesammelten Daten optimal nutzen kannst

Die Magie von Fitbit liegt in seiner Software, mit der du alle von seinen Smartwatches und Smartwatches gesammelten Daten analysieren kannst. Du kannst diese Informationen über die Website von Fitbit oder über die mobilen Apps für Android und iOS abrufen. Dort kannst du sogar dein Essen protokollieren.

Außerdem kannst du dich mit deinen Freunden und anderen Nutzern verbinden, um Informationen auszutauschen und dich gegenseitig zum Erreichen von Zielen anzuspornen. Auf der Website gibt es sogar ein System von Erfolgen, um dich noch mehr zu motivieren. Zu all dem kommen noch die vielfältigen Möglichkeiten, die die Integrationsmöglichkeiten mit Diensten und Apps von Drittanbietern bieten.

Kaufkriterien

Wir wissen, wie kompliziert es sein kann, zwischen einer Vielzahl von Optionen zu wählen. Auch wenn du weißt, dass sie alle für hohe Qualität sorgen. Um dir bei der Wahl des richtigen Fitbit-Geräts zu helfen, haben wir eine Liste mit den wichtigsten Kaufkriterien zusammengestellt.

Aktivität und Benutzertyp

Je nach Aktivität und Benutzertyp ist ein Fitbit-Modell besser für dich geeignet als ein anderes. Die folgende Tabelle enthält einige Empfehlungen.

Tätigkeit, die Sie ausüben, oder Benutzertyp Fibit-Gerät, das zu Ihnen passt
Gehen Sie haben genug mit einem Fitbit Inspire, das ein Bewegungsmelder der Einstiegsklasse ist.
Laufen Der Fitbit Charge 3 verfügt über die Funktion Run Detect, die das Auto-Stopp-System integriert.
Schwimmen Alle Fitbit-Geräte sind bis zu 50 Meter wasserdicht. Sie sollten jedoch darauf achten, dass sie auch die Metriken im Pool verfolgt. Sie benötigen also eines der folgenden Modelle: Inspire HR, Charge 3, Charge 4 und die Versa-Uhren.
Tanzen Fitbit Sense ist eine Smartwatch, die singt und sogar tanzt.
Multisport Die Uhren Inspire HR, Charge 3, Charge 4, Ionic und Versa bieten Multisport-Überwachung.
Für ein Kind Fitbit Ace.
Wenn Sie auf der Suche nach einer Smartwatch sind, die Design und Leistung vereint Fitbit Versa 3.

Funktionen

Je nachdem, wie du dein Fitbit-Gerät verwendest, brauchst du unterschiedliche Funktionen. Wenn du damit dein Training überwachen willst, ohne dein Handy dabei zu haben, brauchst du ein integriertes GPS. Für das Schwimmen ist es wichtig, dass es die Schwimmdaten aufzeichnet. Eine wichtige Funktion für das Training ist die, die die Minuten in deiner aktiven Zone misst.

Wenn du die besten Informationen über deine Schlafzeit haben willst, brauchst du eine Funktion zur Analyse der Schlafphasen. Um in Geschäften mit deiner Smartwatch zu bezahlen, musst du sicherstellen, dass sie die Fitbit Pay-Funktion hat. Und wenn es dir schwerfällt, dich zu entspannen, dann brauchst du ein Gerät mit einer Funktion, die geführte Atemübungen anbietet, die auf deine Herzfrequenz abgestimmt sind.

Fitbit-Aktivitäts-Tracker sind für ihre vielen Funktionen bekannt. (Quelle: Maridav: 114551362/ 123rf.com)

Display

Das Display ist ein Schlüsselelement der Fitbit-Geräte, denn es ist die Komponente, über die du mit der Uhr oder dem Armband interagierst. Als Erstes musst du prüfen, ob es sich um eine einfarbige oder farbige Version handelt. Natürlich musst du auch prüfen, welche Art von Bildschirm er hat und welche Informationen er auf dem Bildschirm bietet.

Es gibt große OLED-Bildschirme, wie den Fitbit Charge 3 und Fitbit Charge 4, die eine große Menge an Informationen anzeigen.

Andere, wie der Fitbit Ace, sind kleiner und bieten weniger Informationen. Die Bildschirme der Fitbit Versa 3 und Fitbit Ionic Uhren sind besonders bemerkenswert. Bei letzteren kannst du aus 17 verschiedenen Uhrendesigns wählen.

Akku

In der Regel haben die verschiedenen Fitbit-Modelle wiederaufladbare Akkus mit einer Laufzeit zwischen 4 und 7 Tagen. Die Akkulaufzeit hängt jedoch immer davon ab, wie du dein Armband oder deine Aktivitätsuhr benutzt. Hier ist die maximale Akkulaufzeit für einige der beliebtesten Modelle:

  • Fitbit Ace: Bis zu 5 Tage.
  • Fitbit Inspire: Bis zu 5 Tage.
  • Fitbit Inspire 2: Bis zu 10 Tage.
  • Fitbit Inspire HR: Bis zu 5 Tage.
  • Fitbit Versa Lite: Bis zu 4 Tage.
  • Fitbit Versa: Bis zu 4 Tage.
  • Fitbit Versa 2: Mehr als 6 Tage.
  • Fitbit Versa 3 : Mehr als 6 Tage.
  • Fitbit Charge 3: Bis zu 7 Tage.
  • Fitbit Charge 4 : Bis zu 7 Tage.
  • Fitbit Ionic: Bis zu 5 Tage (ohne GPS).

Fazit

Für viele Nutzer ist Fitbit ein Synonym für Aktivitätstracker. Schließlich ist das Unternehmen aus San Francisco der Maßstab der Branche und der Spiegel, auf den alle anderen Hersteller schauen. Die Aktivitäts-Tracker und Smartwatches zeichnen sich durch eine perfekte Kombination aus Leistung und Design aus.

Sie sind so konzipiert, dass sie sowohl für alltägliche Aktivitäten als auch für die Überwachung deiner Workout-Routinen und Trainingseinheiten verwendet werden können. Sie sind sowohl für Profi- als auch für Amateursportler geeignet. Außerdem sind Fitbit-Geräte ideal für alle, die ein aktiveres und gesünderes Leben führen wollen, aber ein wenig Motivation brauchen, um den Schritt zu wagen.

Wenn du denkst, dass dieser Leitfaden bei deiner Entscheidung hilfreich war, kannst du uns einen Kommentar schreiben oder ihn in den verschiedenen sozialen Netzwerken teilen.

(Bildquelle: Rawpixel: 85323170/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte