Zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

66Stunden investiert

22Studien recherchiert

178Kommentare gesammelt

Eine Feederrolle ist eine Vorrichtung, mit der du deine Schnur auf die Spule deiner Angelrolle laden kannst. Sie kann für jede Art von Angelschnur verwendet werden, aber sie ist besonders nützlich für geflochtene Schnüre, weil sie so dünn und empfindlich sind. Mit den Feederrollen kannst du die überschüssige Schnur ganz einfach aufwickeln, ohne dass du dir Sorgen machen musst, dass sich die Schnur verheddert oder das Geflecht beschädigt wird.

Eine Feederrolle ist ein Gerät, mit dem du die Schnur auf deine Angelrute aufwickeln kannst, ohne sie halten zu müssen. Im Grunde ist es nur eine Spule mit einem Arm. Wenn du etwas Schnur von der Spule abziehst, wickelt sie sich automatisch auf deine Angelrute auf. Das ist eine große Erleichterung für alle, die es leid sind, ihre Rute beim Auswerfen oder Angeln zu halten.




Feederrolle Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Futterhaspeln gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Feederrollen: die Single-Feed- und die Dual-Feed-Rolle. Die Single-Feed-Rolle ist eine einfache Rolle, auf die du jeweils nur eine Schnur aufladen kannst, während die Dual-Feed-Rolle mehrere Schnüre aufnimmt, sodass du mehrere Schnüre im Voraus aufladen kannst. Beide haben je nach Angelstil ihre Vorteile, aber die meisten Angler bevorzugen die Doppel- oder Dreifach-Feeder, weil sie mehr Würfe machen können, bevor sie wieder nachladen müssen.

Eine gute Feederrolle ist eine Rolle, die viel Schnur fassen kann, ein einfach zu bedienendes Bremssystem hat und nicht die Bank sprengen wird. Ob du eine solche Rolle gefunden hast, kannst du am besten herausfinden, indem du die Bewertungen anderer Angler liest, die sie besitzen oder mit ihrer Leistung vertraut sind.

Wer sollte eine Feeder-Rolle benutzen?

Feederrollen sind ideal für Angler, die mit einer leichteren Schnur fischen wollen. Sie sind auch ideal für diejenigen, die mehr Wasser abdecken wollen, denn sie erlauben es dir, weiter als normal zu werfen. Wenn du gerne bei Wind oder auf dem offenen Meer fischst, können Feederrollen ebenfalls sehr nützlich sein – aufgrund ihrer leichten Schnur und kleineren Spulen werden sie nicht so stark vom Wind umhergeweht wie andere Rollenarten.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Feederrolle kaufen?

Als erstes solltest du die Größe deines Bootes berücksichtigen. Wenn es ein kleines Boot ist, kannst du eine kleinere Feederrolle kaufen, die in das Staufach oder an Deck passt. Wenn du jedoch ein hochseetüchtiges Schiff hast und mehr Schnur an Bord verstauen musst, solltest du dich für eine größere Rolle wie die Penn Battle II Feeder Reel entscheiden, die bis zu 300 Meter monofile Angelschnur mit 20 Pfund Test (oder noch mehr) aufnehmen kann.

Das erste, worauf du achten musst, ist die Größe der Rolle. Du solltest immer einen Feeder wählen, der genug Fassungsvermögen hat, um deine Angelschnur und den Köder aufzunehmen, aber nicht zu viel mehr, als du tatsächlich verwenden wirst. So fällt es dir nicht schwer, die Schnur bei Bedarf auf- oder abzuwickeln. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl einer guten Feederrolle ist ihre Gewichtsangabe. Wenn sie nur für leichtes Gerät geeignet ist, macht es keinen Sinn, eine Rolle mit Hochleistungsfunktionen zu kaufen, wenn sie sowieso die meiste Zeit ungenutzt bleibt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Futterspule?

Vorteile

Feederrollen sind für die Verwendung mit einer Feederrute gedacht. Sie haben eine offene Seite und ermöglichen es dir, die Schnur zu sehen, wenn sie von der Rolle abläuft, was beim Angeln bei schlechten Lichtverhältnissen oder in der Nacht hilfreich ist. Die Spule hat außerdem einen größeren Durchmesser als die meisten herkömmlichen Spinnrollen, sodass sie mehr Schnur für längere Würfe aufnehmen kann. Das macht sie ideal für Angler, die gerne tiefe Wasserstrukturen wie Felsvorsprünge und Steilwände befischen, wo lange Würfe nötig sind.

Nachteile

Die Nachteile einer Feederrolle sind, dass sie nicht so einfach zu bedienen ist und nicht die gleiche Kapazität hat. Außerdem hat sie weniger Kraft als andere Rollenarten, was bedeutet, dass du dich beim Einholen deines Fangs mehr anstrengen musst.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Futterspule zu benutzen?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um einen Futterhaspel zu benutzen. Das Einzige, was du für den Einsatz des Futterhaspels brauchst, ist ein Elektromotor und eine Stromquelle. Du kannst ihn auch an deine bestehende Maschine anbauen, wenn du schon eine hast.

Welche Alternativen gibt es zu einer Futterspule?

Es gibt ein paar Alternativen zur Zuführungsspule. Die gebräuchlichste ist die automatische Kugelrückgabe, die die Kugeln wieder auf den Tisch zurückbringt, nachdem sie versenkt worden sind. Das kann für Spieler/innen nützlich sein, die gerne schnell spielen und keine Zeit damit verbringen wollen, ihre eigenen Kugeln aufzusammeln oder darauf zu warten, dass jemand anderes in ihrer Gruppe von Freunden/Familienmitgliedern dies tut. Eine andere Alternative ist ein magnetischer Kugelsammler, der direkt am Griff deines Billardstocks befestigt wird, damit du dir nie wieder Sorgen machen musst, dass du deinen Queue fallen lässt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Feederrolle wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • SHIMANO
  • Cormoran
  • JSHANMEI

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Feederrolle-Produkt in unserem Test kostet rund 16.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 90.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Feederrolle aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke JSHANMEI, welches bis heute insgesamt 737.0-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke JSHANMEI mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte