Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

40Stunden investiert

21Studien recherchiert

78Kommentare gesammelt

Ein Faszienball ist ein kleiner, dichter Ball, mit dem du Faszien massieren und lösen kannst. Er eignet sich auch hervorragend für die Selbstmassage von Füßen, Waden und anderen Bereichen, in denen du vielleicht verspannte Muskeln oder Knoten hast.




Faszienball: Bestseller und aktuelle Angebote

Faszienball: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Der Blackroll Ball 08: Das perfekte Werkzeug für eine intensive Massage

Der Blackroll Ball 08 ist das perfekte Werkzeug für eine intensive Massage. Mit seiner geringen Größe und seinem Durchmesser von 8 cm ist er ideal, um gezielt Triggerpunkte anzusprechen oder harte Nackenverspannungen zu lösen. Der Faszienball kann auf vielfältige Weise auf dem Tisch, auf dem Boden oder an der Wand eingesetzt werden, um verspannte Muskeln zu lockern. Er ist auch perfekt für schwer zugängliche Stellen wie den Rücken. Dank seiner kleinen Oberfläche kann das Fitness-Massagegerät für die Massage bestimmter Schmerzpunkte und einzelner Bereiche wie Nacken, Beine oder Füße verwendet werden.

4-teiliges Faszien-Set für die Selbstmassage

Das 4-teilige Faszien-Set ist das perfekte Werkzeug für eine tiefe und gezielte Selbstmassage. Mit dem 2x-Massageball (o 6 cm und o 10 cm) kannst du gezielt bestimmte Bereiche massieren, z. B. die Fußsohle oder den Schultergürtel. Die Doppelkugel (8 cm) ist perfekt für parallele Muskelstränge an Rücken, Nacken oder Wirbelsäule. Die Massagerolle (15 x 5,3 cm) kann für größere Körperpartien wie Arme, Beine und Rumpf verwendet werden. Das Set besteht zu 100 % aus formstabilem Epp-Schaumstoff, ist wasserabweisend, geruchsneutral und frei von Chemikalien.

Bodymate Faszien Mini Set: Die perfekte Ergänzung für dein Workout

Das Bodymate Fascia Mini Set ist die perfekte Ergänzung zu deinem Bodymate Fascia Roller. Die kleineren Rollen- und Kugelformen ermöglichen eine präzisere Anwendung an Triggerpunkten und machen es zum perfekten Trainingsgerät für die Selbstmassage, um Faszien und Verklebungen zu lockern. Die Mini-Faszienrolle hat eine Länge von 15 cm und einen Durchmesser von 6 cm, während die Kugeln jeweils einen Durchmesser von 8 cm haben. Dieses Set hilft nicht nur, die Durchblutung der Muskeln zu verbessern, sondern eignet sich dank seiner glatten Oberfläche auch perfekt für Massagen am ganzen Körper. Steigere deine Kraft, bekämpfe Schmerzen, aktiviere dein Tiefengewebe und verbessere deine Beweglichkeit mit diesem vielseitigen Werkzeug, das für Crossfit, Yoga, Krafttraining, Bodybuilding, Boxen und MMA verwendet werden kann. Dieses Miniset aus EPP-Schaumstoff eignet sich auch hervorragend zur Vorbeugung von Verletzungen und zur Unterstützung der Regeneration nach einer Verletzung.

Bodymate Ball 8cm: Die perfekte Ergänzung zu deiner Bodymate Faszienrolle

Der Bodymate Ball 8cm ist die perfekte Ergänzung zu deiner Bodymate Faszienrolle. Die Kugelform ermöglicht eine präzisere Anwendung an Triggerpunkten und macht ihn zum perfekten Trainingsgerät für die Selbstmassage, um Verklebungen in den Faszien zu lösen. Der Ball hat einen Durchmesser von 12 cm und besteht aus Eppschaum, wodurch er glatt und sicher am ganzen Körper verwendet werden kann. Er ist ein unverzichtbares Faszientherapie-Tool für Crossfit-, Yoga-, Krafttraining-, Bodybuilding-, Box- und MMA-Sportler, die Verletzungen vorbeugen und die Regeneration nach Verletzungen unterstützen wollen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Faszienbällen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Faszienbällen. Der erste ist der Originalball, der einen Durchmesser von 3/4″ hat. Diese Größe ist für die meisten Menschen gut geeignet und kann an jedem Körperteil verwendet werden. Er eignet sich hervorragend, um Knoten im Rücken oder in den Schultern zu lösen und auch schwer zugängliche Stellen wie die zwischen den Schulterblättern oder entlang der Wirbelsäule zu erreichen. Du wirst auch feststellen, dass sie gut geeignet ist, um verspannte Hüften und Kniesehnen zu lockern.

Der zweite Typ ist unser 1-Zoll-Mini-Ball (auch bekannt als „das Baby“). Mit einem Durchmesser von etwas mehr als einem Zentimeter kannst du mit dieser kleineren Version tiefer in Bereiche vordringen, in denen nicht viel Platz ist – vor allem, wenn sie durch Verletzungen oder Entzündungen bereits geschwollen sind. Wir haben festgestellt, dass viele Sportler sie nach dem Training verwenden, wenn ihre Muskeln schmerzen, weil sie die Schmerzen lindern und gleichzeitig die Durchblutung fördern. Sie sind auch während der Schwangerschaft sehr hilfreich, da sie einen besseren Zugang ermöglichen als größere Bälle, ohne dabei Druck auf empfindliche Organe auszuüben, wie es bei anderen Produkten der Fall sein kann.

Schließlich haben wir noch unsere 2″ Superballs (oder manchmal auch „der große Junge“ genannt). Diese bösen Buben messen zwei Zoll im Durchmesser.

Der Fascia Ball ist ein einzigartiges Produkt. Er muss weich genug sein, damit er sich der Form deines Körpers anpassen kann, aber auch fest genug, damit du bei der Benutzung nicht die Kontrolle über ihn verlierst. Dieses Gleichgewicht zwischen Flexibilität und Steifheit bedeutet, dass es viele Faktoren gibt, die bestimmen, ob ein Ball für dich geeignet ist oder nicht. Dazu gehören:

Die Größe – Kleinere Bälle (1-2 Zoll im Durchmesser) haben meist mehr Nachgiebigkeit als größere (3+ Zoll). Bälle mit weniger Nachgiebigkeit können sich an empfindlichen Stellen wie Knie- und Ellbogengelenken zu hart anfühlen, während sich Bälle mit größerer Nachgiebigkeit zu matschig anfühlen können, wenn sie während der Benutzung unter deinen Händen wegrollen. Wir empfehlen dir, klein anzufangen, bis du herausgefunden hast, was am besten zu dir passt.

Wer sollte einen Faszienball benutzen?

Jeder, der verspannte Faszien hat und sie lösen muss. Dazu gehören Sportler, Büroangestellte, Menschen mit Schreibtischjobs und alle anderen, die viel Zeit im Sitzen verbringen. Auch Schwangere können den Ball während der Schwangerschaft (und danach) auf dem Rücken liegend benutzen, um Schmerzen im unteren Rücken und im Beckenbereich zu lindern.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Faszienball kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Entscheide dich für den besten Fascia Ball in deiner Preisklasse, so einfach ist das. Wenn du es dir leisten kannst, etwas mehr für einen Artikel wie diesen auszugeben, dann tu das und kaufe etwas Großartiges, anstatt dich mit einem billigen Produkt oder einem aus minderwertigen Materialien zufrieden zu geben. Achte auch darauf, welche Funktionen jeder Ball hat und wie viele verschiedene Übungen du damit machen kannst (und ob eine Anleitung dabei ist).

Du solltest auf das Material und die Montagequalität des Fascia Ball achten. Es ist wichtig, dass er sehr haltbar ist, damit er dir lange Zeit gute Dienste leisten kann.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Faszienballs?

Vorteile

Der Fascia Ball ist ein großartiges Hilfsmittel, um die Flexibilität und Mobilität zu verbessern. Er kann verwendet werden, um die Beweglichkeit in den Knöcheln, Knien, Hüften, Schultern und im Nacken zu verbessern. Du wirst außerdem feststellen, dass sich deine Muskeln entspannen, wenn du den Ball benutzt, denn er wirkt auf deine Faszien, die jede einzelne Muskelfaser in deinem Körper umgeben.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass die Bedienung etwas kompliziert sein kann. Es braucht etwas Übung und du musst sicherstellen, dass deine Hände immer an der richtigen Stelle sind. Wenn du sehr empfindliche Haut hast, ist das Gerät vielleicht nicht das Richtige für dich, denn es erfordert ziemlich viel Druck auf die zu trainierenden Muskeln.

Kaufberatung: Was du zum Thema Faszienball wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • BLACKROLL
  • High Pulse®
  • BODYMATE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Faszienball-Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 50 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Faszienball-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke BLACKROLL, welches bis heute insgesamt 8521-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke BLACKROLL mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte