Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

71Stunden investiert

13Studien recherchiert

117Kommentare gesammelt

Ein Radtrikot ist eine spezielle Art von Hemd, das für Radfahrer entworfen wurde. Radtrikots bestehen in der Regel aus leichtem, atmungsaktivem Material und haben Taschen auf der Rückseite, in denen du Dinge wie Essen oder Wasserflaschen verstauen kannst, während du mit dem Rad fährst. Außerdem haben sie oft reflektierende Streifen auf dem Rücken, damit du nachts bei schlechten Lichtverhältnissen besser gesehen werden kannst.




Fahrradtrikot: Bestseller und aktuelle Angebote

Fahrradtrikot: Auswahl an Favoriten der Redaktion

GORE C3 Jersey: Perfekt für Männer, die das Radfahren lieben

Das GORE C3 Jersey ist die perfekte Wahl für Männer, die gerne bei warmem Wetter Rad fahren. Die körpernahe Passform und der radspezifische Schnitt spiegeln die Sorgfalt wider, die bei der Entwicklung dieses Produkts aufgebracht wurde. Die verwendeten Materialien sind schnell feuchtigkeitsableitend und extrem atmungsaktiv, was es zu einer großartigen Wahl für alle macht, die beim Radfahren kühl und komfortabel bleiben wollen. Der verlängerte Rücken und die dreiteilige Rückentasche bieten reichlich Stauraum für alle wichtigen Dinge, während die Reißverschlusstasche dafür sorgt, dass deine Sachen sicher sind. Der durchgehende Reißverschluss erleichtert das An- und Ausziehen, auch wenn du von einer langen Fahrt verschwitzt bist. Dieses Trikot ist in Größe XL und in der Farbe Schwarz erhältlich.

Tomshoo Radtrikot: Perfekt für Fahrradliebhaber.

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Dieses Radtrikot von Tomshoo ist perfekt für alle, die gerne mit dem Rad fahren. Es besteht aus 100 % Polyesterfasern und verwendet das neueste atmungsaktive Material, damit sich keine Feuchtigkeit ansammeln kann. Das hochwertige Material ist außerdem elastisch und belüftet, damit du während deiner Fahrt bequem und erfrischt bleibst. Das 3D-Gel-Pad in den Shorts reduziert außerdem Vibrationen und erhöht die Atmungsaktivität. Und dank der reflektierenden Streifen auf beiden Seiten der Hose bist du auch nachts gut sichtbar, wenn du unterwegs bist.

Gore Wear Fade Jersey: Das perfekte Trikot für sommerliche Fahrten

Du suchst ein Trikot, mit dem du auf langen Sommerfahrten dein Bestes geben kannst? Dann ist das Gore Wear Fade Jersey genau das Richtige für dich. Dieses Trikot aus leichtem, atmungsaktivem Material hält dich die ganze Fahrt über kühl und komfortabel. Die eng anliegende Passform minimiert den Luftwiderstand und maximiert die Leistung, während die reflektierenden Details dafür sorgen, dass du auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut sichtbar bist. Und wenn die Fahrt vorbei ist, kannst du einfach den Reißverschluss schließen und deine wichtigsten Utensilien in einer der drei Rückentaschen verstauen.

Gore C3 Thermo Jersey: Das perfekte Trikot für kaltes Wetter

Du suchst ein Trikot, das dich bei kaltem Wetter warm hält? Dann ist das Gore C3 Thermo Jersey genau das Richtige für dich. Dieses Trikot besteht aus feuchtigkeitsableitenden und extrem atmungsaktiven Materialien und verfügt über eine 3-teilige Rückentasche und einen elastischen Bund für einen sicheren Sitz.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Radtrikots gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Fahrradtrikots. Das erste ist ein Langarmtrikot, das volle Ärmel hat und die Arme komplett bedeckt. Diese Art von Trikot ist ideal, wenn du bei kaltem Wetter fährst oder wenn du bei kälteren Temperaturen Armlinge darunter tragen möchtest. Ein kurzärmeliges Trikot hat halblange Ärmel, die nicht den ganzen Unterarm bedecken, aber trotzdem genug Schutz vor dem Auskühlen bieten, wenn du es an kühlen Tagen und Nächten mit Handschuhen oder Überhandschuhen trägst. Schließlich gibt es noch ärmellose Trikots (auch „Shorties“ genannt), die den Oberkörper überhaupt nicht bedecken, aber bei heißen Sommertouren nützlich sein können, wenn du keine zusätzliche Wärme im Bereich deines Oberkörpers brauchst; bei kühleren Temperaturen eignen sie sich auch gut unter Jacken/Windjacken, da die Luft zwischen ihnen zirkulieren kann und sich die Wärme nicht in der Jacke staut, wie es bei einem normalen Langarmshirt darunter der Fall wäre).

Das Wichtigste ist die Passform. Ein Trikot sollte so eng anliegen, dass es an Ort und Stelle bleibt, ohne zu eng oder einschränkend zu sein, aber auch nicht so locker, dass es herumflattert und dich beim Treten behindert. Außerdem muss es lang genug sein, um dein Hinterteil zu bedecken, wenn du dich auf dem Fahrradsitz nach vorne beugst. Das Gewicht des Stoffes ist ein weiterer Faktor: Leichtere Stoffe halten dich kühl, während schwerere Stoffe bei Bedarf mehr Wärme spenden. Außerdem solltest du auf qualitativ hochwertige Nähte achten, um die Haltbarkeit und Ästhetik zu gewährleisten, sowie auf reflektierende Elemente wie Paspeln entlang der Nähte und Logos, damit du nachts oder bei Fahrten am frühen Morgen vor Sonnenaufgang (oder nach Sonnenuntergang) gut sichtbar bist. Und schließlich solltest du darauf achten, dass das Trikot über Taschen verfügt, die groß genug sind, um ein oder zwei Energieriegel zu verstauen, ohne sich zu dehnen – das kann den Unterschied ausmachen, ob du stark ins Ziel kommst oder auf halber Strecke liegen bleibst.

Wer sollte ein Radtrikot benutzen?

Radtrikots sind perfekt für alle, die ihre Liebe zum Radsport zeigen wollen. Egal, ob du ein Radfahrer bist oder einfach nur jemand, der den Sport liebt und seine Kultur zu schätzen weiß, unsere Trikots sind ein echter Hingucker. Sie sind auch ein tolles Geschenk für alle Radfahrer in deinem Leben.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Radtrikot kaufen?

Das Wichtigste bei einem Radtrikot ist die Passform. Es sollte eng anliegen, aber nicht so eng sein, dass du nicht atmen oder dich nicht frei bewegen kannst. Außerdem sollte es eine gewisse Länge haben und deinen Hintern zumindest teilweise bedecken (manche Trikots sind kurz geschnitten). Wenn du etwas Leistungsorientierteres suchst, solltest du darauf achten, dass es an den Seiten des Rumpfes, wo du die Arme abknickst, genügend Platz hat. Wenn du vorhast, bei kühlerem Wetter Armlinge unter deinem Trikot zu tragen, solltest du dich vor dem Kauf vergewissern, dass sie bequem unter das Trikot passen.

Wenn du zum ersten Mal ein Radtrikot kaufst, ist es wichtig, dass du dir alle Eigenschaften ansiehst. Viele Menschen kaufen Artikel, ohne sie richtig zu prüfen, und am Ende bekommen sie etwas, das ihren Anforderungen überhaupt nicht entspricht. Wenn du eine solche Erfahrung vermeiden willst, solltest du die Produktbeschreibung durchlesen, bevor du deine Kaufentscheidung triffst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Radtrikots?

Vorteile

Radtrikots sind für das Tragen auf dem Fahrrad konzipiert. Das Material ist leicht, atmungsaktiv und leitet Feuchtigkeit vom Körper weg, damit du während der Fahrt kühl und bequem bleibst. Außerdem haben sie einen durchgehenden Reißverschluss für einen einfachen Zugang, wenn die Natur ruft.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Radtrikots ist, dass es ziemlich warm sein kann. Das bedeutet, dass du es an heißen Tagen nicht tragen solltest, aber für kühleres Wetter und im Winter ist es ideal. Außerdem haben sie keine Taschen. Wenn du also gerne Sachen mit auf deine Radtour nimmst, ist das vielleicht nicht die beste Option für dich.

Kaufberatung: Was du zum Thema Fahrradtrikot wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • GORE WEAR
  • TOMSHOO
  • GORE WEAR

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Fahrradtrikot-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 77 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Fahrradtrikot-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke ROTTO, welches bis heute insgesamt 1266-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke ROTTO mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte