Zuletzt aktualisiert: 6. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

57Stunden investiert

13Studien recherchiert

81Kommentare gesammelt

Ein U-Schloss ist eine Art von Schloss, bei dem zwei Stahlstangen die Form eines „U“ bilden. Der Querbalken gleitet in den senkrechten Balken und verriegelt ihn. Es wird U-Schloss genannt, weil es wie ein auf dem Kopf stehendes großes „U“ aussieht.




Bügelschloss: Bestseller und aktuelle Angebote

Bügelschloss: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Das perfekte Vorhängeschloss

Das ABUS 12 mm Parabelbügel-Vorhängeschloss mit doppelter Verriegelung aus gehärtetem Stahl ist die perfekte Lösung, um deine Wertsachen zu sichern. Der Bügel, das Gehäuse und die tragenden Teile des Schließmechanismus sind aus speziell gehärtetem Stahl für maximale Sicherheit, und der extrastarke Zylinder ist für zusätzlichen Schutz codiert. Der Wendeschlüssel macht es einfach zu benutzen und zwei Schlüssel sind im Lieferumfang enthalten, damit du einen als Reserve behalten kannst.

Das ABUS Granit XPlus 540 Bügelschloss

Das ABUS Granit XPlus 540 Bügelschloss mit Transporthalterung ist die perfekte Lösung, um dein Fahrrad oder E-Bike zu schützen. Das robuste und pickingresistente Schloss verfügt über einen gehärteten 13 mm Vierkant-Parabelbügel, Gehäuse, Bügel und tragende Teile des Schließmechanismus aus speziell gehärtetem Stahl. Die Power-Cell-Technologie bietet einen hohen Diebstahlschutz gegen Aufprall und Zugriff. Das zuverlässige Schloss eignet sich auch für hochwertige Fahrräder, da es granit xplus 540/160hb300 – Höhe 300 mm, Stärke 13 mm, Gewicht 1850 g, Breite 108 mm inkl. ush 540 Halterung für den Transport am Rahmendreieck und 2 Schlüsseln – einer davon ein beleuchteter Schlüssel mit LED-Licht – ist.

Abus Bügelschloss: Die perfekte Art, dein Fahrrad zu schützen

Das Abus Bügelschloss ist die perfekte Lösung, um dein Fahrrad oder E-Bike vor Dieben zu schützen. Der 12-mm-Vierkant-Parabelbügel aus gehärtetem Stahl sorgt für maximale Sicherheit, und der Schlosshalter stellt sicher, dass er nicht geknackt werden kann. Die Power Cell Technologie bietet einen hohen Diebstahlschutz gegen Aufprall und Zugriff, während das Granit plus 470/150hb300 das Durchtrennen erschwert. Mit der mitgelieferten ush470-Halterung kannst du das Schloss ganz einfach an deinem Fahrrad transportieren, und es wird mit zwei Schlüsseln geliefert.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von U-Locks gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von U-Locks: das Standard- und das Mini-Schloss. Das Standard-Schloss ist etwas größer als dein durchschnittliches Schloss, während das Mini-Schloss kleiner ist, aber trotzdem einen guten Schutz für dein Fahrrad bietet. Du kannst zwischen diesen beiden Typen wählen, je nachdem, wie viel Platz du zum Verstauen hast oder ob du etwas Kompakteres willst, das du leicht mit dir herumtragen kannst, wenn du es nicht brauchst.

Das Wichtigste, worauf du bei einem Bügelschloss achten solltest, ist die Dicke des Metalls. Dickere Metalle sind schwerer zu durchtrennen und bieten dir einen besseren Schutz vor Dieben. Du solltest auch darauf achten, wie lang dein Schloss sein kann, denn das kann potenzielle Diebe davon abhalten, es zu stehlen, oder die Wahrscheinlichkeit verringern, dass sie es doch versuchen. Und schließlich gibt es einige Schlösser mit zusätzlichen Funktionen, die sich je nach Wohnort und Fahrradtyp als nützlich erweisen können (die Schlösser von Kryptonite verfügen zum Beispiel über eine Anti-Diebstahl-Technologie).

Wer sollte ein U-Lock verwenden?

Jeder, der sein Fahrrad schützen will. Das U-Lock ist eine gute Wahl für alle, die beide Räder und den Rahmen ihres Fahrrads sowie alle anderen Gegenstände wie Körbe oder Sitze sichern wollen. Es kann auch in Verbindung mit Kabelschlössern verwendet werden, wenn du mehr Sicherheit willst, aber auf deinem Fahrradträger (oder sonst wo) nicht genug Platz für ein weiteres Schloss hast.

Nach welchen Kriterien solltest du ein U-Lock kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist das Material, aus dem es hergestellt ist. Wenn ein Schloss aus gehärtetem Stahl gefertigt ist, hat niemand die Chance, es zu durchbrechen und dein Fahrrad zu stehlen. Wenn das Schloss jedoch mit einer Anti-Diebstahl-Beschichtung versehen ist, kannst du sicher sein, dass selbst wenn es jemandem gelingt, das Metall zu durchschneiden, er nicht weit kommt, bevor er von Überwachungskameras oder Passanten, die Hilfe rufen, entdeckt wird.

Das Wichtigste, worauf du achten solltest, ist die Dicke des Metalls. Dickere Bügelschlösser sind stabiler und widerstandsfähiger gegen Schneidewerkzeuge, aber sie sind auch tendenziell schwerer. Wenn du ein Schloss suchst, das leicht in deine Tasche oder an den Rahmen deines Fahrrads passt, kann es sich lohnen, etwas Dünneres zu nehmen, solange es immer noch einen guten Schutz vor Dieben bietet.

Was sind die Vor- und Nachteile eines U-Locks?

Vorteile

Bügelschlösser sind die sicherste Art von Fahrradschlössern. Sie bieten ein hohes Maß an Schutz vor Diebstahl und können sowohl zum Sichern von Rädern und Rahmen als auch von anderen Teilen wie dem Sattel oder der Sattelstütze verwendet werden. Der Hauptvorteil ist, dass sie für Diebe sehr schwer zu knacken sind – selbst wenn du sie in Verbindung mit einer anderen Sicherungsmethode (z. B. einem zusätzlichen Kabel) verwendest, macht das potenziellen Dieben das Leben sehr viel schwerer, die sich dann vielleicht leichtere Ziele suchen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines U-Locks ist, dass es schwer zu transportieren ist. Es lässt sich nicht so leicht an deinem Fahrrad befestigen und abnehmen, also musst du es vielleicht am Rahmen lassen oder in eine Tasche stecken, wenn du woanders hinfährst. Außerdem brauchen sie mehr Platz als andere Schlösser, wenn sie nicht direkt an deinem Fahrrad angebracht sind.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bügelschloss wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ABUS
  • Kryptonite
  • ABUS

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bügelschloss-Produkt in unserem Test kostet rund 17 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 95 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bügelschloss-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Kryptonite, welches bis heute insgesamt 7196-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Kryptonite mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte