Zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

50Stunden investiert

29Studien recherchiert

141Kommentare gesammelt

Eine Brandungsrolle ist eine Angelrolle, die für den Einsatz im Meer entwickelt wurde. Sie sind in der Regel größer als andere Rollen und haben Merkmale wie abgedichtete Lager, korrosionsbeständige Materialien und übergroße Griffe, damit sie auch bei Nässe oder mit Handschuhen leicht zu bedienen sind. Brandungsrollen haben in der Regel auch eine größere Schnurkapazität als normale Spinnrollen, da sie diese aufgrund ihres Verwendungszwecks benötigen.

Eine Brandungsrolle ist eine Angelrute mit einer angebrachten Spule. Die Schnur läuft von der Rutenspitze durch Führungen zur Mitte dieser Spule, wo sie sich um sich selbst wickelt und eine Schlaufe bildet, die ins Wasser ausgeworfen werden kann. Wenn du an einem Ende deiner Schnur ziehst, oder „tow“, wie es im Surferjargon heißt, ziehst du an beiden Enden gleichzeitig – das sorgt für ziemlich beeindruckende Würfe.




Brandungsrolle Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Surfspulen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Surf-Rollen. Die erste ist die Baitcaster-Rolle, die eine Spule hat, die sich in eine Richtung dreht und die Zentrifugalkraft nutzt, um die Schnur auszuwerfen. Diese Art von Rolle kann sowohl für das Salzwasser- als auch für das Süßwasserangeln verwendet werden, da sie keine Lager oder Zahnräder hat, die im Salzwasser korrodieren könnten. Der zweite Typ ist eine offene Spinnrolle, die ebenfalls durch die Zentrifugalkraft wirft, mit der du aber nur monofile Schnur verwenden kannst. Diese Ruten bestehen in der Regel aus Graphit und nicht aus Glasfaser wie die Baitcasting-Ruten, sodass sie auch nicht rosten, wenn sie Meerwasser ausgesetzt sind.

Eine gute Brandungsrolle ist eine Rolle, die den Belastungen des Salzwassers gewachsen ist und trotzdem gut funktioniert. Sie sollte weit werfen können, genug Kraft für große Fische haben und nicht leicht brechen, wenn du mit ihnen kämpfst. Die besten Rollen ermöglichen es dir außerdem, die Zugkraft so einzustellen, dass sie beim Einholen eines großen Fisches oder bei zu viel Widerstand durch Unkraut oder Felsen auf dem Grund nicht durchrutscht.

Wer sollte eine Surf-Rolle benutzen?

Brandungsrollen sind für Angler gedacht, die mit einer Angelrolle angeln wollen, aber nicht die Kraft oder das Geschick haben, weite Strecken zu werfen. Sie eignen sich auch gut für das Angeln in dichten Wäldern, in denen du mehr Kontrolle über die Präsentation deines Köders brauchst, als es mit einer Spinnrolle möglich ist.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Surfspule kaufen?

Als Erstes solltest du die Art des Brandungsangelns bedenken, die du machen wirst. Wenn dein Hauptziel darin besteht, Fische zu fangen, dann ist eine Baitcaster-Rolle wahrscheinlich am besten für dich geeignet. Wenn das Fangen von Fischen jedoch nicht so wichtig ist und du lieber Spaß mit Freunden hast und die Natur genießt, dann ist eine offene Spinnrolle vielleicht besser für dich geeignet. Du musst auch darüber nachdenken, wie viel Geld ich für meine neue Surfrolle ausgeben will oder kann. Es gibt viele verschiedene Arten von Rollen in allen Preisklassen, so dass es nicht allzu schwer sein sollte, eine Rolle zu finden, die in dein Budget passt, ohne dass du Abstriche bei der Qualität oder Leistung machen musst.

Das erste, worauf du achten musst, ist das Zugsystem. Es sollte leichtgängig und gleichmäßig sein und einen guten Einstellbereich haben. Außerdem solltest du darauf achten, dass es lange hält. Deshalb solltest du vor dem Kauf die Bewertungen im Internet lesen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Surfspule?

Vorteile

Die Vorteile einer Brandungsrolle sind, dass sie sehr einfach zu bedienen ist und von jedem benutzt werden kann. Außerdem kann sie weiter werfen als jede andere Angelrute, was sie ideal für den Fang von Fischen im tiefen Wasser oder vom Ufer aus macht.

Nachteile

Die Nachteile einer Brandungsrolle sind, dass sie schwer zu bedienen sind und Übung erfordern. Außerdem haben sie eine begrenzte Schnurkapazität, was bedeutet, dass du mehrere Rollen brauchst, wenn du auf verschiedene Arten oder an verschiedenen Orten angeln willst.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Surfspule zu benutzen?

Nein, du kannst eine Surfrolle mit jeder Rute und Schnur verwenden. Du musst die passende Spulengröße für deine Surfrolle kaufen, wenn sie nicht im Paket enthalten ist.

Welche Alternativen zu einer Surfspule gibt es?

Es gibt ein paar Alternativen zur Surf-Rolle. Die erste ist eine offene Spinnrolle, bei der die Spule nicht abgedeckt ist und du die Schnur sehen kannst, wenn sie von der Spule abläuft. Das kann in manchen Situationen hilfreich sein, aber nicht in allen. Eine andere Alternative ist eine Angelrolle mit geflochtener Schnur. Damit kannst du weiter werfen als mit monofiler Schnur oder Fluorocarbon, hast aber immer noch nicht so viel Kraft hinter jedem Wurf wie eine Rolle zum Brandungsangeln (auch wenn sie dem nahe kommt). Eine dritte Möglichkeit, die ich selbst noch nicht ausprobiert habe, ist die Verwendung von geflochtener Schnur direkt an der Rute ohne jegliches Trägermaterial. Ich weiß allerdings nicht, wie gut das im Fischkampf funktioniert, weil nichts zwischen deiner Hand und der Spannung, die du beim Einholen/Kämpfen des Fisches auf die Schnur ausübst, liegt. aber wenn jemand das ausprobiert, lass es mich wissen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Brandungsrolle wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • SHIMANO
  • Okuma
  • nan

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Brandungsrolle-Produkt in unserem Test kostet rund 20.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 96.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Brandungsrolle aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke SHIMANO, welches bis heute insgesamt 520-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke SHIMANO mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte