Zuletzt aktualisiert: 4. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

14Stunden investiert

3Studien recherchiert

65Kommentare gesammelt

Badminton ist ein Sport, der sowohl einzeln als auch zu zweit gespielt werden kann. Ein Badmintonschläger wird verwendet, um einen Federball zu schlagen. Die Sportart ist seit der Ausgabe 1992 in Barcelona Teil der Olympischen Spiele. Berühmt wurde er durch die Spielerin Carolina Marin, die bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro eine Goldmedaille gewann.

Diese Sportart ist in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Die Leute spielen es schon seit einiger Zeit professionell. Es wird aber auch bei Familien- oder Freundestreffen eingesetzt, um Spaß zu haben. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Arten von Badmintonschlägern, egal ob du professionell oder in der Freizeit spielst. Welcher ist dein Fall?




Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt verschiedene Arten von Badmintonschlägern. Sie sind aus verschiedenen Materialien hergestellt. Manche sind schwerer oder leichter als andere und haben unterschiedliche Formen und Größen.
  • Nicht den richtigen Badmintonschläger zu benutzen, kann Folgen haben. Falscher Gebrauch kann zu Verletzungen führen und auch deine Leistung im Spiel beeinträchtigen.
  • Es gibt verschiedene Arten von Badmintonschlägern. Das liegt daran, dass sie speziell für jedes Spielerniveau und natürlich auch für jeden Spielstil entwickelt wurden.

Badmintonschläger Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wir wissen, dass jeder nach einem Badmintonschläger sucht, der seinen Bedürfnissen entspricht. Im Folgenden haben wir die fünf besten Badmintonschläger auf dem Markt aufgelistet. Jedes von ihnen ist für unterschiedliche Zwecke und Altersgruppen gedacht.

Kaufberatung: Was du über Badmintonschläger wissen solltest

Wie wir alle wissen, sind Sportinstrumente wichtig, um im Spiel gut abzuschneiden. In diesem Fall sind Badmintonschläger keine Ausnahme. Deshalb ist es notwendig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen, die dir helfen, den Schläger zu finden, der am besten für deinen Einsatzzweck geeignet ist.

raqueta cara

Badmintonschläger beeinflussen deine Leistung im Spiel. (Quelle: Peter: 12ShQCmOhDQ/ unsplash)

Was genau ist ein Badmintonschläger und wofür wird er verwendet?

Der Badmintonschläger ist ein Sportinstrument. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es oben einen Bügel mit einem Netz im Inneren hat. Auf der anderen Seite hat er am unteren Teil einen Griff. Der Spieler hält den Schläger am Griff und schlägt die Feder oder den Federball mit dem Reifen.

Badmintonschläger müssen leicht sein, da sie die Feder mit einem Schlag in die gewünschte Richtung schieben müssen.

Badminton ist ein Spiel, das in den letzten Jahren sehr beliebt geworden ist. Es kann nicht nur professionell gespielt werden, sondern auch von jedem, der den Sport mag. Aus diesem Grund gibt es auf dem Markt verschiedene Badmintonschläger, die für jeden Benutzertyp geeignet sind.

Welche Arten von Badmintonschlägern gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Badmintonschlägern. Jede für einen anderen Spielstil und Benutzer. Es gibt drei Arten von Badmintonschlägern: den dreiteiligen, den zweiteiligen und den einteiligen Schläger.

Im Folgenden beschreiben wir die Eigenschaften der einzelnen Schläger und ihre Hauptverwendung. Diese Tabelle wird dir zweifelsohne helfen, den richtigen Badmintonschläger für dich zu finden.

Arten von Badmintonschlägern Beschreibung Verwendung
Dreiteilig Die drei Teile des Schlägers sind unabhängig, daher ist er schwerer und weniger flexibel. Nicht für Wettkämpfe geeignet.
Zwei Teile Der Kopf und der Schaft sind aus einem Stück, der Griff ist das einzige Teil, das hinzugefügt wurde, um den Badmintonschläger bequemer zu halten. Obwohl es flexibel ist, ist es dennoch steif. Ideal für Spieler, die ihren Badmintonschläger häufig benutzen.
Einteilig Der Kopf, der Schaft und der Griff sind aus einem Stück. Das Griffteil ist so konzipiert, dass der Schläger leicht und bequem zu greifen ist. Es ist der flexibelste Badmintonschläger. Ideal für professionelle Spieler.

Aus welchen Teilen besteht ein Badmintonschläger?

Die Teile eines Badmintonschlägers sind wie folgt:

  • Kopf: Badmintonschläger haben einen ovalen Kopf, der den Federball trifft. Der Kopf besteht aus einem Schaft mit Löchern darin. In diese Löcher wird die netzartige Schnur eingeführt, mit der der Federball geschlagen wird und die dem Ball einen Impuls gibt.
  • Schaft: Der Schaft ist der Teil, der den Reifen und den Griff miteinander verbindet. Von allen Schlägern hat der Badmintonschläger den dünnsten Schaft. Er ist etwa 20 Zentimeter lang.
  • Griff: Der Griff ist der Teil, mit dem der Schläger gehalten wird. Er ist mit Bändern oder Stoff gefüttert, damit er beim Spielen nicht die Hand verletzt.

raquetas de Badminton

Ein Badmintonschläger besteht aus drei Teilen: dem Kopf, dem Schaft und dem Griff. (Quelle: kizzylabbon: 1871497/ pixabay)

Wie viele Größen von Badmintonschlägern gibt es?

Es gibt verschiedene Größen von Badmintonschlägern auf dem Markt. Alle sind für unterschiedliche Bedürfnisse und Altersgruppen geeignet. Das ist wichtig, denn die Größe beeinflusst das Gewicht des Schlägers.

Wenn die richtige Schlägergröße nicht für das richtige Alter verwendet wird, kann der Spieler Verletzungen erleiden. Er kann aber auch die Leistung während des Spiels beeinflussen.

Hier sind die empfohlenen Schlägergrößen für jede Altersgruppe:

  • Kinder von 6 bis 9 Jahren: Es wird empfohlen, einen Schläger mit einer Größe von etwa 54 Zentimetern zu verwenden. Allerdings sollten auch das Niveau und die Größe des Kindes berücksichtigt werden.
  • Jugendliche von 10 bis 14 Jahren: Idealerweise verwendest du einen Schläger, der 62 Zentimeter oder mehr misst, je nach Niveau und Größe.
  • Personen über 14 Jahre und Erwachsene: Badmintonschläger mit einer Länge zwischen 66,2 und 67,5 Zentimetern sind für diese Altersgruppen am besten geeignet.

Woher weißt du, welchen Badmintonschläger du benutzen solltest?

Heutzutage gibt es mehrere Studien, die zeigen, dass der Badmintonschläger einen direkten Einfluss auf das Spiel hat. Deshalb ist es wichtig, dass der Schläger, den wir wählen, an die Bedürfnisse angepasst ist, die wir erfüllen wollen.

Bei der Wahl des idealen Schlägers für uns sind folgende Faktoren zu beachten:

  • Spielerniveau: Wenn du ein professioneller Spieler bist, wird empfohlen, einen leichten Badmintonschläger zu verwenden, der nicht schwerer als 90 Gramm ist. Wenn du hingegen ein Anfänger oder Halbprofi bist, ist ein schwererer Schläger ideal. So hast du mehr Kontrolle über deine Aufnahmen. Für Kinder oder ältere Erwachsene ist es ratsam, einen leichteren Schläger zu verwenden.
  • Spielstil: Die folgende Tabelle zeigt die idealen Badmintonschläger für jeden Spielstil.
Spielart Beschreibung der Spielart Idealer Badmintonschläger
Defensives Spiel Erfordert viel Bewegung, da das Hauptziel darin besteht, den Gegner zu ermüden und ihn zu Fehlern zu zwingen. Es ist ratsam, einen flexiblen, leichten Schläger mit neutraler Balance zu verwenden.
Angriffsspiel Das Ziel dieser Spielart ist es, die Antwort des Gegners zunichte zu machen oder zu erschweren, weshalb präzise und kraftvolle Schläge erforderlich sind. Es ist ratsam, einen härteren Schläger mit einer isometrischen Kopfform zu verwenden.
Konterspiel Diese Spielart ist eine Kombination aus den beiden vorangegangenen Spielen, dem Defensiv- und dem Angriffsspiel. Es ist ratsam, einen leichten, aber gleichzeitig halbsteifen Schläger zu verwenden.
Vielseitiges Spiel Das vielseitige Spiel wird häufig von professionellen Spielern verwendet, da sie verschiedene Techniken beherrschen. Es ist ratsam, einen halbsteifen Schläger zu verwenden, da er Kraft, Geschwindigkeit, Power und Präzision des Schlags erfordert. Außerdem ist es notwendig, dass es gut ausgewogen ist.

Kaufkriterien

Es gibt eine Vielzahl von Badmintonschlägern auf dem Markt, aber nicht alle passen zu dem, wonach du suchst. Bei der Wahl des richtigen Schlägers ist der Komfort ein wichtiger Faktor. Es ist auch wichtig, andere Aspekte zu berücksichtigen, um eine bessere Kaufentscheidung zu treffen.

Material

Material ist einer der wichtigen Aspekte, die du bei deiner Kaufentscheidung berücksichtigen solltest. Das hat einen direkten Einfluss auf den Preis. Sie beeinflusst auch das Gewicht, die Haltbarkeit und die Festigkeit. Im Folgenden erklären wir die Eigenschaften der beliebtesten Materialien, die für die Herstellung dieser Schläger verwendet werden

  • Kohlefaser. Diese sind das Beste, was es gibt. Aus diesem Grund werden sie am häufigsten von professionellen Spielern verwendet. Dieses Material macht den Badmintonschläger leichter. Außerdem werden Vibrationen beim Schlagen des Balls eliminiert und die Windreibung reduziert. Dadurch werden Verletzungen, die durch den Schläger selbst verursacht werden, reduziert.
  • Graphit. Wenn du nach Steifigkeit und Präzision beim Schlagen suchst, ist ein Graphitschläger die beste Wahl. Aufgrund der Beschaffenheit des Materials lässt es sich nur schwer verformen, abgesehen davon, dass das Gewicht gering bleibt. Sie sind die am häufigsten verwendeten. Sie sind im mittleren bis hohen Preissegment angesiedelt.
  • Aluminium. Sie gehören zu den beliebtesten auf dem Markt. Das liegt daran, dass sie am billigsten sind und außerdem leicht und flexibel sind. Sie sind ideal für längeres Spielen. Wenn du ein Amateur bist oder einfach nur mit deinen Freunden Spaß haben willst, sind sie dein bester Verbündeter.

Alter

Es gibt Produkte auf dem Markt, die sich an die Bedürfnisse jeder Person anpassen. Die Verwendung eines Badmintonschlägers, der nicht für dein Alter geeignet ist, kann zu Verletzungen führen.

Das Alter wirkt sich auf die Muskelkraft, die Knochenkonstitution und die Spielleistung aus.

Es gibt zum Beispiel leichte Schläger mit auffälligen Designs für die jüngsten Familienmitglieder. Junioren und Erwachsene können dagegen professionelle oder semiprofessionelle Schläger benutzen. So können sie eine bessere Leistung im Spiel erbringen. Schließlich wird für ältere Erwachsene empfohlen, Badmintonschläger aus Aluminium zu verwenden.

chico con raqueta

Der Badmintonschläger sollte zum Alter des Spielers passen. (Quelle: Hutchinson: lavvOg0i90o/ unsplash)

Ausrüstung

Die Ausrüstung ist ein weiterer Faktor, den du bei der Anschaffung berücksichtigen solltest. Badmintonschläger werden in der Regel einzeln oder als Paar verkauft, du kannst sie aber auch mit der gesamten Ausrüstung finden. Du kannst sie auch mit kompletter Ausrüstung finden.

Wenn du neu in den Sport einsteigst, empfehlen wir dir, Badmintonschläger mit kompletter Ausrüstung zu kaufen. Zum Beispiel einen Federball, Badmintonnetze oder einen Satz Stöcke.

Wenn du dich hingegen entscheidest, die Ausrüstung einzeln zu kaufen, solltest du darauf achten, dass der Federball zu den von dir gewählten Schlägern passt. Sonst wirst du im Spiel nicht gut abschneiden. Denke daran: Egal ob du professionell oder zum Spaß spielst, die falsche Ausrüstung kann zu Verletzungen führen.

Verwendung

Wofür willst du deinen Schläger verwenden? Wenn du dich bereits entschieden hast, lies die folgenden Empfehlungen:

  • Professioneller Einsatz: Professionelle Badmintonspieler achten auf Aspekte wie Material und Gewicht. Idealerweise sollten sie aus Kohlefaser bestehen und so leicht wie möglich sein. Sie sollten zwischen 75 und 90 Gramm wiegen.
  • Anfänger oder Semiprofis: Wenn du gerade erst anfängst, ist ein Kontrollschläger die beste Option. Diese Art von Badmintonschläger hat eine isometrische Kopfform, die es dir ermöglicht, mehr Kontrolle über deine Schläge zu haben. Idealerweise sollten sie etwa 110 bis 115 Gramm wiegen.
  • Freizeit: Wenn du Badminton nur zum Spaß spielen willst, ist es am besten, wenn du nicht viel Geld ausgibst. Es gibt viele hochwertige, preiswerte Badmintonschläger auf dem Markt, die dich aus der Langeweile holen und dir eine gute Zeit bescheren.

Fazit

Nachdem du nun die verschiedenen Arten von Badmintonschlägern kennengelernt hast, kannst du deine Wahl treffen! Es ist wichtig, daran zu denken, dass der richtige Badmintonschläger deine Spielleistung erheblich verbessern kann.

Die wichtigsten Dinge, die du beim Kauf beachten solltest, sind: das Material, das Alter des Nutzers, die Ausrüstung und schließlich die Nutzung. Wenn du dich entscheidest, professionell zu spielen, ist es notwendig, in eine gute Schlägerausrüstung zu investieren. Wenn du es hingegen in der Freizeit tust, gibt es viele Modelle, die diesen Bedarf decken.

Bist du bereit, deinen Favoriten auszuwählen? Wenn dir unser Leitfaden gefallen hat und du ihn nützlich findest, kannst du uns gerne einen Kommentar hinterlassen und ihn in den sozialen Medien teilen.

(Bildquelle: Hossain: fO2764zskEQ/ unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte